Archiv des Autors: Kapo TG

Velofahrer übersehen

Kreuzlingen – Bei einer Kollision mit einem Auto wurde am Mittwochmorgen in Kreuzlingen ein Velofahrer verletzt.

Ein Autolenker übersah einen Fahrradfahrer im Kreisel. (Bild: tm)

Ein 32-jähriger Autofahrer war kurz vor 7 Uhr auf der Romanshornerstrasse in Richtung Kreisel unterwegs. Gemäss den Erkenntnissen der Kantonspolizei Thurgau übersah er einen 21-jährigen Velofahrer im Kreisel, der von der Seetalstrasse herkam. Der Velofahrer wurde mit leichten Verletzungen durch …
* Weiterlesen…

Polizeiposten Altnau zieht um

Altnau – Der Polizeiposten Altnau zieht am 20. und 21. Januar von Langrickenbach in neue Räumlichkeiten an der Bahnhofstrasse in Altnau um.

Der neue Standort des Polizeipostens Altnau an der Bahnhofstrasse 12b. (Bild: Kantonspolizei Thurgau)

Die Kantonspolizei Thurgau zieht aus den provisorischen Räumlichkeiten in der Gemeindeverwaltung Langrickenbach aus. Der Polizeiposten ist am Freitag, 17. Januar, letztmals am bisherigen Standort geöffnet. Ab dem Mittwoch, 22. Januar, ist das Team in den neuen …
* Weiterlesen…

Fussgänger angefahren

Kreuzlingen – Ein Fussgänger wurde am Samstagabend in Kreuzlingen von einem Auto angefahren und mittelschwer verletzt.

Der Fussgänger wurde durch das Auto mittelschwer verletzt. (Bild: Thomas Martens)

Eine 30-jährige Autolenkerin fuhr kurz vor 18 Uhr auf der Unterseestrasse in Richtung Kreisel «Kolloseumsplatz». Gemäss den bisherigen Abklärungen der Kantonspolizei Thurgau übersah sie beim Verlassen des Kreisels einen 58-jährigen Fussgänger, der die Nationalstrasse auf dem Fussgängerstreifen überqueren …
* Weiterlesen…

Raser mit 108 Stundenkilometer innerorts unterwegs

Kreuzlingen – Die Kantonspolizei Thurgau hat am 4. Januar einen Raser aus dem Verkehr gezogen, der mit 108 Kilometer pro Stunde in Kreuzlingen innerorts unterwegs war.

Nach Abzug der Sicherheitsmarge fuhr der Lenker 52 Stundenkilometer zu schnell. (Bild: Archiv)

Die Kantonspolizei Thurgau führte am 4. Januar auf der Unterseestrasse Kreuzlingen eine mobile Geschwindigkeitskontrolle durch. Dabei wurde kurz vor 22 Uhr ein Autofahrer mit einer Geschwindigkeit von 108 Stundenkilometer erfasst. Nach Abzug der Sicherheitsmarge überschritt er …
* Weiterlesen…

Autos in Tägerwilen abgebrannt

Tägerwilen – Bei einem Brand in einem Carport in Tägerwilen entstand in der Nacht zum Mittwoch Sachschaden. Die Kantonspolizei Thurgau sucht Zeugen.

Beim Brand wurden unter anderem zwei Autos beschädigt. (Bild: Kapo TG)

Ein Nachbar entdeckte gegen 1 Uhr das Feuer, das im Carport eines Wohnhauses an der Oberstrasse ausgebrochen war. Die Feuerwehr Tägerwilen war rasch vor Ort und konnte den Brand löschen, verletzt wurde niemand. Am Carport, der Hausfassade und …
* Weiterlesen…

Kollision mit Pferd

Neuwilen – Bei der Kollision mit einem Auto wurde am Dienstag in Neuwilen ein Pferd verletzt.

Durch die Kollision wurde das Pferd verletzt. (Bild: Kantonspolizei Thurgau)

Kurz vor 12.30 Uhr rannte ein Pferd unvermittelt auf die Alpstrasse, wo es auf Höhe Huebstrasse zu einer Kollision mit einem Auto kam, das in Richtung Engwilen unterwegs war. Das Pferd wurde durch die Kollision verletzt und musste durch …
* Weiterlesen…

Tägerwiler sprang aus dem Fenster, um sich zu retten

Tägerwilen – Am Sonntagabend brannte es in einem Mehrfamilienhaus in Tägerwilen. Eine Person zog sich leichte Verletzungen zu.

Der Brand brauch in einer Wohnung im ersten Obergeschoss aus. (Bild: Kantonspolizei Thurgau)

Um 19.20 Uhr meldeten aufmerksame Passantinnen der Kantonalen Notrufzentrale den Brand in einem Mehrfamilienhaus an der Bahnhofstrasse, und sie alarmierten die Hausbewohner. Als die Einsatzkräfte der Kantonspolizei Thurgau eintrafen, stellten sie Flammen und starken Rauch aus …
* Weiterlesen…

Velofahrer tödlich verletzt

Ellighausen – Nach der Kollision mit einem Auto ist am Mittwoch in Ellighausen ein Velofahrer auf der Unfallstelle verstorben.

Beim Unfall verstarb der Velofahrer. (Bild: Kapo TG)

Kurz nach 12 Uhr bog ein 15-jähriger Velofahrer vom Höhenweg auf die Greestrasse ein. Dabei kam es zur Kollision mit einem Auto, das von Neuwilen in Richtung Ellighausen unterwegs war.

Der Velofahrer wurde beim Unfall unter dem Auto eingeklemmt. Einsatzkräfte der Feuerwehr …
* Weiterlesen…

13-Jährige angefahren

Bei einem Verkehrsunfall am Dienstag in Kreuzlingen wurde eine Person leicht verletzt. Die Kantonspolizei Thurgau sucht Zeugen.

Die 13-Jährige wurde auf dem Fussgängerstreifen von einem Auto erfasst.(Bild: archiv)

Ein bislang unbekannter Fahrzeuglenker war gegen 13.20 Uhr auf der Hauptstrasse in Richtung Konstanz unterwegs. Dabei bemerkte er zu spät, dass eine 13-Jährige den Fussgängerstreifen auf Höhe Liegenschaft Nummer 70 überquerte. Bei der Kollision zog sich die Fussgängerin …
* Weiterlesen…

Auf Fussgängerstreifen angefahren

Kreuzlingen – Am Mittwochabend wurde in Kreuzlingen eine Frau auf einem Fussgängerstreifen von einem Auto angefahren und leicht verletzt.

Die Fussgängerin musste mit leichten Verletzungen ins Spital gebracht werden. (Symbolbild: Thomas Martens)

Kurz nach 17.30 Uhr war ein 38-jähriger Autofahrer auf der Romanshornerstrasse in Richtung Bahnhof unterwegs. Auf dem Fussgängerstreifen bei der Bushaltestelle Breite erfasste sein Fahrzeug eine 77-jährige Frau. Die Fussgängerin wurde leicht verletzt und musste mit …
* Weiterlesen…