Archiv für den Autor: Kapo TG

Tankstellenshop überfallen

Amriswil – Ein Unbekannter hat am Samstagabend, 17. Februar, den BP-Tankstellenshop in Amriswil überfallen. Die Kantonspolizei Thurgau sucht Zeugen.

Der Täter bedrohte die Angestellte mit einer Faustfeuerwaffe. (Bild: Kapo TG)

Der vermummte Täter betrat am Samstagabend, 17. Februar, kurz vor 21.30 Uhr den BP-Tankstellenshop an der Weinfelderstrasse. Er bedrohte die Verkäuferin mit einer Faustfeuerwaffe und verlangte nach Bargeld. Kurze Zeit später verliess er den Shop mit mehreren hundert Franken …
* Weiterlesen…

Zimmerbrand in Mehrfamilienhaus

Kreuzlingen – Nach einem Brand in einem Mehrfamilienhaus in Kreuzlingen entstand am Sonntagabend Sachschaden, verletzt wurde niemand.

Die Feuerwehr Kreuzlingen war schnell vor Ort und löschte den Brand. (Bild: archiv)

Kurz nach 22.45 Uhr bemerkte die Bewohnerin in einem Zimmer ihrer Wohnung an der Konstanzerstrasse einen Brand. Sie konnte die Wohnung mit ihren Kindern verlassen, ein Besucher versuchte zunächst, das Feuer selbst zu löschen. Die Feuerwehr Kreuzlingen …
* Weiterlesen…

Alkoholisiert verunfallt

Bottighofen – Nach einem Verkehrsunfall in Bottighofen hat die Kantonspolizei Thurgau am frühen Donnerstagmorgen einen Autofahrer aus dem Verkehr gezogen.

Alkoholisiert fuhr ein 28-Jähriger in einen Gartenzaun. (Bild: tm)

Kurz vor 2.30 Uhr war der Autofahrer auf der Lengwilerstrasse in Richtung Zentrum unterwegs. Aus bislang unbekannten Gründen kam er links von der Strasse ab und kollidierte mit einem Gartenzaun. Vor Ort trafen die Einsatzkräfte der Kantonspolizei Thurgau auf den 28-jährigen …
* Weiterlesen…

In Tiefgarageneinfahrt gestürzt

Kreuzlingen – Ein Autofahrer musste heute, 3. Februar, nach einem Verkehrsunfall in Kreuzlingen ins Spital gebracht werden.

Der Autofahrer wurde beim Unfall verletzt. (Bild: Kapo TG)

Der 84-Jährige war gegen 10.50 Uhr auf der Bachstrasse in Richtung Sonnenplatz unterwegs. Gemäss den Erkenntnissen der Kantonspolizei Thurgau verlor er die Kontrolle über sein Auto und überfuhr einen Verkehrsteiler in der Strassenmitte. Anschliessend fuhr das Auto weiter, touchierte ein anderes …
* Weiterlesen…

Tote Frau identifiziert

Frauenfeld – Die am vergangenen Donnerstag in einem Wald bei Zezikon tot aufgefundene Frau ist identifiziert. Die Kantonspolizei Thurgau sucht Zeugen.

Wer kann Angaben zum Tatverlauf machen? (Bild: tm)

Die Abklärungen des Instituts für Rechtsmedizin (IRM) St. Gallen ergaben, dass es sich bei der Toten um eine 20-jährige Serbin handelt. Sie war am 12. November 2017 im Kanton Aargau von Angehörigen als vermisst gemeldet worden.

Die Todesursache ist noch unklar. Ebenso ist …
* Weiterlesen…

In Haus eingedrungen

Kreuzlingen – Die Kantonspolizei Thurgau hat am Samstag in Kreuzlingen dank einer aufmerksamen Auskunftsperson drei Männer verhaftet.

(Symbolbild: archiv)

Eine Frau beobachtete kurz nach 12.30 Uhr einen unbekannten Mann, der über einen Zaun auf ein Grundstück an der Parkstrasse kletterte. Sie alarmierte sofort die Kantonspolizei Thurgau, die wenige Minuten später mit mehreren Einsatzkräften vor Ort war. Kurz darauf konnten drei Männer beim Verlassen der Liegenschaft verhaftet werden.

Die …
* Weiterlesen…

Fussgänger verletzt

Wigoltingen – Nach einem Verkehrsunfall in Wigoltingen musste am Samstagabend ein Fussgänger ins Spital gebracht werden.

(Bild: archiv)

Ein 31-jähriger Autofahrer war gegen 18.30 Uhr auf der T14 von der Autobahn in Richtung Bonau unterwegs. Gemäss den bisherigen Erkenntnissen der Kantonspolizei Thurgau bemerkte er plötzlich einen Fussgänger, der die Strasse überquerte.

Trotz Ausweichmanöver kollidierte der Autofahrer mit dem 74-Jährigen. Dieser wurde verletzt und musste vom Rettungsdienst ins …
* Weiterlesen…

Chauffeur fuhr betrunken

Altnau – Die Kantonspolizei Thurgau hat am Freitag in Altnau einen alkoholisierten Lastwagen-Chauffeur aus dem Verkehr gezogen.

Symbolbild. (J.Bredehorn/pixelio.de)

Verkehrspolizisten der Kantonspolizei Thurgau führten am Freitagmorgen in Altnau Schwerverkehrskontrollen durch. Dabei fiel der 39-jährige Chauffeur eines Sattelmotorfahrzeugs durch seinen Alkoholmundgeruch auf. Eine Atemalkoholprobe ergab beim 39-jährigen Tschechen ein Resultat von 0,43 mg/l. Im Auftrag der Staatsanwaltschaft Kreuzlingen wurde beim Lenker ein Bussendepositum eingezogen, der Führerausweis wurde ihm …
* Weiterlesen…

Fussgänger verletzt

Kreuzlingen – Nach einem Verkehrsunfall in Kreuzlingen musste am Freitagmorgen ein Fussgänger ins Spital gebracht werden.

(Bild: archiv)

Ein 52-jähriger Autofahrer war kurz nach 6.30 Uhr auf der Romanshornerstrasse stadteinwärts unterwegs. Gemäss den bisherigen Erkenntnissen der Kantonspolizei Thurgau kam es kurz nach der Verzweigung zur Steigstrasse zur Kollision mit einem Fussgänger, der die Strasse überqueren wollte. Der 68-Jährige wurde verletzt und musste durch den Rettungsdienst ins …
* Weiterlesen…

Jugendlicher angefahren – Zeugen gesucht

Kreuzlingen – Ein Autofahrer hat sich am Montag nach einer Kollision in Kreuzlingen von der Unfallstelle entfernt, ohne sich um einen verletzten Fussgänger zu kümmern. Die Kantonspolizei Thurgau sucht Zeugen.

Wer kann Angaben zum Tatverlauf machen? (Bild: tm)

Ein 13-jähriger Fussgänger war gegen 12.15 Uhr entlang der Bergstrasse in südliche Richtung unterwegs. Gemäss seinen Aussagen gegenüber der Kantonspolizei Thurgau wurde er  offensichtlich von einem Autolenker übersehen, der aus der Neugasse in die Bergstrasse fuhr.

Bei der Kollision stürzte der Fussgänger zu …
* Weiterlesen…