Archiv des Autors: Kapo TG

Nach Kollision weitergefahren

Herrenhof (kapo) Nach einem Verkehrsunfall vergangener Woche in Herrenhof sucht die Kantonspolizei Thurgau Zeugen.

Beim Unfall entstand Sachschaden von mehreren hundert Franken. (Bild: Kantonspolizei Thurgau)

Ein Lenker oder eine Lenkerin war auf der Hauptstrasse in Richtung Herrenhof unterwegs, überquerte bei einer Kurve die Gegenfahrbahn und kollidierte mit einer Leitplanke. Der Unfallverursacher oder die Unfallverursacherin entfernte sich, ohne den Schaden zu melden. Es entstand …
* Weiterlesen…

Polizisten mit Messern bedroht

Kreuzlingen - Ein 46-jähriger Mann bedroht am Freitag in Kreuzlingen zwei Polizisten mit Messern, verletzt wurde niemand.

Kurz vor 9.30 Uhr ging bei der Kantonalen Notrufzentrale die Meldung über eine schreiende Person in einer Wohnung an der Löwenstrasse ein. Der 46-Jährige bedrohte beim Öffnen der Wohnungstüre den Polizisten und die Polizistin mit zwei Messern. Nach mehrmaliger Aufforderung durch die Einsatzkräfte legte der Mann die Messer weg, und …
* Weiterlesen…

Velofahrer übersehen

Güttngen - Nach einer Kollision mit einem Auto musste am Donnerstagabend in Güttingen ein Velofahrer ins Spital gebracht werden.

Ein 39-jähriger Autofahrer war kurz nach 18.30 Uhr auf der Altnauerstrasse in Richtung Altnau unterwegs. Gemäss den Abklärungen der Kantonspolizei Thurgau wollte er nach links auf die Sommeristrasse abbiegen und übersah dabei einen entgegenkommenden, vortrittsberechtigten Velofahrer. Bei der Kollision wurde der 53-jährige Velofahrer verletzt und musste durch den Rettungsdienst ins …
* Weiterlesen…

Sachschaden nach Brand

Ermatingen - Bei einem Brand auf einer Terrasse in Ermatingen entstand am Mittwochnachmittag Sachschaden, es wurde niemand verletzt.

Beim Brand entstand Sachschaden (Bild: Kantonspolizei Thurgau).

Kurz vor 16 Uhr stellten Bewohner eines Mehrfamilienhauses an der Hornstrasse Feuer auf dem Sitzplatz einer Wohnung fest und alarmierten die Kantonale Notrufzentrale. Die Feuerwehr war rasch vor Ort und konnte den Brand löschen. Verletzt wurde niemand, der Sachschaden beträgt mehrere zehntausend …
* Weiterlesen…

Im Kreisel verunfallt

Münsterlingen – Nach einer Kollision in Münsterlingen musste am Mittwochnachmittag eine E-Bike-Fahrerin ins Spital gebracht werden.

Die E-Bike-Fahrerin zog sich eine leichte Verletzung zu. (Bild: zvg)

Ein 61-jähriger Autofahrer fuhr kurz vor 16.30 Uhr auf der Seestrasse in Richtung Scherzingen in den Spitalkreisel ein. Dabei stiess er mit einer E-Bike-Fahrerin zusammen, die bereits im Kreisel unterwegs war.

Die 44-jährige wurde leicht verletzt und musste durch den …
* Weiterlesen…

Übermüdet aus dem Verkehr gezogen

Tägerwilen - Die Kantonspolizei Thurgau hat am Donnerstag in Tägerwilen einen Chauffeur angehalten, der die Lenk- und Ruhezeiten nicht eingehalten hatte. Beim Sattelanhänger war zudem die Bremsscheibe gerissen.

Die Bremsscheibe am Sattelanhänger war gerissen (Bild: Kantonspolizei Thurgau).

Ein Lastwagenchauffeur wurde kurz nach 9.30 Uhr durch die Kantonspolizei Thurgau bei der Gemeinschaftszollanlage in Tägerwilen kontrolliert. Dabei stellten die Schwerverkehrsspezialisten fest, dass der 50-Jährige sein Fahrzeug während 22 Stunden gelenkt und nur knapp 5 Stunden Ruhezeit hatte. Die Tageslenkzeit …
* Weiterlesen…

E-Bike-Fahrerin verletzt

Ermatingen - Nach einem Verkehrsunfall in Ermatingen musste am Dienstag eine Frau ins Spital gebracht werden.

Die E-Bike-Fahrerin wurde beim Unfall verletzt (Bild: Kapo TG)

Ein 85-jähriger Autofahrer war gegen 11.45 Uhr auf der Wäldistrasse in Richtung Wäldi unterwegs. Kurz nach der Verzweigung mit der Klinglerstrasse erfasste er eine E-Bike-Fahrerin, die in dieselbe Richtung unterwegs war. Die 69-Jährige stürzte zu Boden, wurde verletzt und musste …
* Weiterlesen…

Auf Fussgängerstreifen angefahren

Bottighofen - Am Donnerstagabend wurde in Bottighofen eine Frau auf einem Fussgängerstreifen von einem Auto angefahren und verletzt.

Kurz nach 19.30 Uhr wollte eine 22-Jährige den Fussgängerstreifen auf der Hauptstrasse beim Kreisel «Müligässli» überqueren. Dabei wurde die Frau vom Auto eines 42-Jährigen erfasst, der in Richtung Kreuzlingen unterwegs war. Die Fussgängerin erlitt durch die Kollision mittelschwere Verletzungen und musste durch den Rettungsdienst ins Spital gebracht werden.

Die Kantonspolizei Thurgau …
* Weiterlesen…

Führerausweis abgenommen

Scherzingen - Die Kantonspolizei Thurgau hat am Montag in Scherzingen einen alkoholisierten Autofahrer aus dem Verkehr gezogen.

Eine Patrouille der Kantonspolizei Thurgau hielt kurz nach 22.10 Uhr auf der Buechenstrasse einen Autofahrer zur Kontrolle an. Weil die Atemalkoholprobe beim 35-jährigen Schweizer einen Wert von 0,65 mg/l ergab, wurde sein Führerausweis zuhanden des Strassenverkehrsamtes eingezogen.

Glasflaschen vom Dach geworfen- Zeugen gesucht

Kreuzlingen – Am Samstagnachmittag warfen mehrere Personen Glasflaschen vom Dach eines Mehrfamilienhaus in Kreuzlingen auf die Strasse. Die Kantonspolizei Thurgau sucht Zeugen.

Nach bisherigen Erkenntnissen der Kantonspolizei Thurgau warfen unbekannte Personen kurz vor 18 Uhr an der Gutenbergstrasse Glasflaschen vom Dach eines Mehrfamilienhauses auf die Strasse und verfehlten dabei nur knapp einen Passanten. Es wurde niemand verletzt. Der Passant wurde darauf von einem 40-45 jährigen Mann mit Kinderwagen angesprochen, der die Täterschaft …
* Weiterlesen…