Archiv für den Autor: Kapo TG

Während Radwechsel eingeschlafen

Scherzingen - Die Kantonspolizei Thurgau hat am Montagmorgen in Scherzingen einen alkoholisierten Autofahrer kontrolliert, der beim Radwechsel eingeschlafen war.

Alkoholisiert neben Auto eingeschlafen. (Symbolbild: Thomas Martens)

Eine Patrouille der Kantonspolizei Thurgau stellte kurz vor 8 Uhr an einer Bushaltestelle an der Seestrasse ein parkiertes Fahrzeug fest und daneben eine Person, die auf dem Trottoir schlief. Die Polizisten weckten denn Mann und führten eine Kontrolle durch. Der 26-Jährige gab an, …
* Weiterlesen…

Velofahrer übersehen

Landschlacht - Nach einem Verkehrsunfall in Landschlacht musste am Samstag ein Rennvelofahrer ins Spital gebracht werden.

Rennvelofahrer musste ins Spital gebracht werden. (Bild: archiv)

Ein 79-jähriger Autofahrer war kurz vor 16 Uhr auf der Seedorfstrasse in Richtung Seestrasse unterwegs. Gemäss den Erkenntnissen der Kantonspolizei Thurgau kam es im Kreuzungsbereich mit der Seestrasse zur Kollision mit einem vortrittsberechtigten Velofahrer, der von Altnau in Richtung Kreuzlingen unterwegs war.

Der …
* Weiterlesen…

Kolonne nicht bemerkt

Güttingen - Bei einem Verkehrsunfall am Freitagabend in wurde ein Motorradfahrer schwer verletzt.

Motorradfahrer wegen einer Auffahrkollision schwer verletzt. (Symbolbild: tm)

Gegen 18 Uhr war ein 28-jähriger Motorradfahrer auf der Hauptstrasse von Güttingen in Richtung Kesswil unterwegs. Gemäss den Erkenntnissen der Kantonspolizei Thurgau kam es zur Auffahrkollision, als ein Lieferwagenfahrer vor ihm Höhe «Seidenhof» aufgrund des starken Verkehrsaufkommens bis zum Stillstand abbremsen musste.

Der …
* Weiterlesen…

Durstige Einbrecherin in flagranti geschnappt

Zu tief ins Glas geschaut? (Symbolbild: pixplosion/pixelio.de)

Kreuzlingen – Die Kantonspolizei verhaftete am frühen Donnerstagmorgen in einer Bar an der Konstanzerstrasse eine 43-jährige Einbrecherin.

Welche Gertränke die Frau bevorzugte, teilte die Ploizei nicht mit. (Symbolbild: pixplosion/pixelio.de)

Kurz vor 2.30 Uhr bemerkte eine Patrouille die offenstehende Tür des Lokals. Als die Polizisten Nachschau hielten, trafen sie die Frau an der Bar, wo sie verschiedene alkoholische Getränke konsumierte. Gemäss ersten Erkenntnissen hatte sie sich mittels Körpergewalt …
* Weiterlesen…

Autobrand auf Autobahn

Kreuzlingen – Aus noch ungeklärten Gründen kam es am Samstagabend auf der Autobahn A7 bei Kreuzlingen zu einem Fahrzeugbrand. Es wurde niemand verletzt.

Beim Brand wurde niemand verletzt. (Bild: Kantonspolizei Thurgau)

Ein 57-jähriger Autofahrer war kurz nach 19.15 Uhr auf der Autobahn A7 in Richtung Euregiokreisel unterwegs. Gemäss den bisherigen Erkenntnissen der Kantonspolizei Thurgau bemerkte er nach dem Girsbergtunnel eine Rauchentwicklung im Motorraum. Kurze Zeit später stand das Auto in Vollbrand.

Die Feuerwehr Kreuzlingen …
* Weiterlesen…

Enkeltrick ist von gestern

Kreuzlingen - Nach einem Betrug in der Region Kreuzlingen hat die Kantonspolizei Thurgau am Mittwoch einen Täter verhaftet und mahnt zur Vorsicht.

Falscher Polizist verhaftet. (Symbolbild: Thomas Martens)

Eine 55-jährige Frau aus der Region Kreuzlingen erhielt am Dienstagmittag einen Anruf von einem unbekannten, hochdeutsch sprechenden Mann. Dieser gab sich als Polizist aus und behauptete, dass man Mitglieder einer Verbrecherbande verhaftet und dort Notizen über sie gefunden hätte.

Schliesslich konnte der Betrüger die Frau …
* Weiterlesen…

Nach Auffahrunfall weiter gefahren

Güttingen – Bei einem Auffahrunfall wurden am Samstagabend in Güttingen zwei Personen leicht verletzt. Der Unfallverursacher entfernte sich von der Unfallstelle. Die Kantonspolizei Thurgau sucht Zeugen.

Der Lenker des auffahrenden Fahrzeugs verliess die Unfallstelle. Er konnte aber identifiziert werden. (Bild: archiv)

Ein 31-jähriger Lenker fuhr um etwa 19 Uhr auf der Hauptstrasse Richtung Romanshorn. Gemäss den bisherigen Erkenntnissen der Kantonspolizei Thurgau bremste er im Innerortsbereich ab, worauf ihm ein nachfolgendes Fahrzeug ins Heck fuhr. Bei der …
* Weiterlesen…

E-Bike-Fahrer verletzt

Kreuzlingen – Bei einem Verkehrsunfall in Kreuzlingen wurde am Mittwoch ein E-Bike-Fahrer verletzt. Er musste ins Spital gebracht werden.

Der E-Bike-Fahrer wurde vom Autolenker im Kreisel übersehen. (Symbolbild: tm)

Ein 66-jähriger Autofahrer war kurz nach 14 Uhr auf der Remisbergstrasse in Richtung Remisbergkreisel unterwegs. Als er in den Kreisel einfahren wollte, übersah er gemäss den Erkenntnissen der Kantonspolizei Thurgau einen E-Bike-Fahrer, der sich bereits im Kreisel befand. Bei der …
* Weiterlesen…

Velofahrerin leicht verletzt

Kreuzlingen – Bei einem Verkehrsunfall in Kreuzlingen wurde am Montagnachmittag eine Velofahrerin leicht verletzt.

Bei der Kollision wurde eine 88-jährige Frau leicht verletzt. (Bild: archiv)

Ein 64-jähriger Autofahrer war kurz nach 16.15 Uhr auf der Egelseestrasse stadteinwärts in Richtung Remisbergkreisel unterwegs. Als er in den Kreisel einfahren wollte, übersah er gemäss den Erkenntnissen der Kantonspolizei Thurgau eine Velofahrerin, die sich bereits im Kreisel befand. …
* Weiterlesen…

Raser ermittelt

Kreuzlingen – Die Kantonspolizei Thurgau hat einen Raser ermittelt, der Mitte April mit einem Auto innerorts in Kreuzlingen massiv zu schnell unterwegs war.

Dem verantwortlichen Lenker wurde der Führerausweis entzogen. (Bild: archiv)

Durch eine Geschwindigkeitsmessanlage der Kantonspolizei Thurgau wurde am 20. April kurz nach 2.15 Uhr an der Seetalstrasse in Richtung Bottighofen ein Auto registriert, das die Messstelle innerorts mit 110 Stundenkilometern passierte. Nach Abzug der Sicherheitsmarge überschritt der Lenker die Höchstgeschwindigkeit um …
* Weiterlesen…