Archiv des Autors: Kapo TG

Alkoholisiert unterwegs

Tägerwilen - Die Kantonspolizei Thurgau hat am Freitag in Tägerwilen einen alkoholisierten Autofahrer aus dem Verkehr gezogen.

Eine Patrouille der Kantonspolizei Thurgau kontrollierte kurz vor 22.15 Uhr auf der Konstanzerstrasse einen Autofahrer. Weil die Atemalkoholprobe beim 72-jährigen Schweizer einen Wert von 0,41 mg/l ergab, wurde sein Führerausweis zuhanden des Strassenverkehrsamtes eingezogen.

Alkoholisiert unterwegs

Kreuzlingen - Die Kantonspolizei Thurgau hat am Freitag in Kreuzlingen einen alkoholisierten Autofahrer aus dem Verkehr gezogen.

Eine Patrouille der Kantonspolizei Thurgau kontrollierte kurz nach 16 Uhr an der Hauptstrasse einen Autofahrer. Weil die Atemalkoholprobe beim 38-jährigen Schweizer einen Wert von 1,04 mg/l ergab, wurde sein Führerausweis zuhanden des Strassenverkehrsamtes eingezogen.

Beim Abbiegen kollidiert

Tägerwilen – Bei der Kollision mit einem Auto wurde am Montag in Tägerwilen ein Motorradfahrer schwer verletzt. Er musste mit der Rega ins Spital geflogen werden. Die Kantonspolizei Thurgau sucht Zeugen.

Der Motorradfahrer wurde schwer verletzt. (Bild: Kantonspolizei Thurgau)

Eine 60-jährige Autofahrerin war kurz vor 21.45 Uhr auf der Wäldistrasse dorfauswärts unterwegs. Als sie in die Meierhofstrasse abbiegen wollte, kam es zur Kollision mit einem entgegenkommenden, vortrittsberechtigten Motorradfahrer. Der 60-Jährige wurde beim Unfall schwer verletzt. Nach der Erstversorgung durch den …
* Weiterlesen…

Motorschiff gesunken

Ermatingen - Am Freitag sank im Untersee bei Ermatingen ein festgemachtes Motorschiff. Es wurde niemand verletzt.

Kurz vor 12.30 Uhr ging bei der Kantonalen Notrufzentrale die Meldung ein, dass im Bojenfeld vor Ermatingen ein Motorschiff am Sinken sei. Beim Eintreffen der Einsatzkräfte der Kantonspolizei Thurgau war das festgemachte Schiff bereits unter Wasser.

Durch Taucher der Seepolizei konnte das Schiff geborgen und ausgewassert werden. Es wurde vorsorglich eine …
* Weiterlesen…

Brand bei Abflammarbeiten

Altnau - Beim Abflammen von Unkraut ist am Freitagnachmittag eine Hecke sowie ein Baum in Brand geraten, es wurde niemand verletzt.

Durch den Brand zusätzlich ein Gartenzaun sowie ein Briefkasten beschädigt, verletzt wurde niemand (Bild: Kantonspolizei Thurgau).

Nach bisherigen Erkenntnissen der Kantonspolizei Thurgau wollte kurz vor 17 Uhr ein 92-Jähriger auf einer Grundstückszufahrt an der Kaffeegasse das Unkraut mit einem Gasbrenner abflammen. Dabei geriet er mit der Brennerflamme zu nahe …
* Weiterlesen…

Beim Baden verunglückt

Ermatingen - Nach einem Badeunfall im Bodensee bei Ermatingen musste am Donnerstag eine Frau durch die Rega ins Spital geflogen werden.

Gemäss den bisherigen Erkenntnissen der Kantonspolizei Thurgau begab sich eine 86-Jährige kurz vor 15.45 Uhr beim Strandbad Ermatingen zum Baden in den Bodensee. Nachdem die Frau plötzlich unterging, konnte sie durch den Bademeister geborgen und an Land gebracht werden.

Nach der Erstversorgung durch den Rettungsdienst wurde die Verunfallte mit unbestimmten Verletzungen …
* Weiterlesen…

Alkoholisiert verunfallt

Kreuzlingen - Ein alkoholisierter Autofahrer kollidierte am Donnerstag in Kreuzlingen mit einer Verkehrsinsel. Verletzt wurde niemand.

Kurz vor 17 Uhr ging bei der Kantonalen Notrufzentrale die Meldung ein, dass ein Auto beim Verlassen des Remisbergkreisels mit der Verkehrsinsel auf der Rothausstrasse kollidiert und weitergefahren sei. Eine Patrouille der Kantonspolizei Thurgau konnte den Autofahrer wenig später zu Hause antreffen.

Der 67-jährige Schweizer blieb unverletzt, es entstand Sachschaden von …
* Weiterlesen…

Saschschaden nach Batteriebrand

Mannebach-Salenstein - Bei einem Batteriebrand auf einem Segelschiff im Untersee vor Mannenbach-Salenstein entstand am Dienstag Sachschaden.

Das Segelschiff wurde im Anschluss durch die Seepolizei vom Bojenfeld weggeschleppt (Bild: Kantonspolizei Thurgau).

Gegen 12 Uhr bemerkte ein aufmerksamer Schiffsführer Rauch aus einem im Bojenfeld liegenden Segelschiff vor Mannenbach-Salenstein und alarmierte die Kantonale Notrufzentrale. Einsatzkräfte der Kantonspolizei Thurgau sowie die Feuerwehren Mannenbach-Salenstein und Steckborn waren rasch vor Ort …
* Weiterlesen…

Motorradfahrerin verletzt

Altnau - Bei der Kollision mit einem Auto wurde am Freitag in Altnau eine Motorradfahrerin verletzt.

Gemäss den bisherigen Erkenntnissen der Kantonspolizei Thurgau wollte kurz vor 18 Uhr eine 22-jährige Motorradfahrerin von der Bahnhofstrasse nach links in die Scherzingerstrasse abbiegen. Dabei kam es zur Kollision mit einem vortrittsberechtigten Auto einer 61-Jährigen, die auf der Scherzingerstrasse dorfeinwärts unterwegs war.

Die Motorradlenkerin wurde beim Unfall verletzt und musste durch …
* Weiterlesen…

Von der Strasse abgekommen

Scherzingen – Bei der Kollision mit einem Zaun sowie einer Hausmauer wurde am Dienstagabend in Scherzingen ein Autofahrer verletzt und musste ins Spital gebracht werden.

Das stark beschädigte Auto musste für den Abtransport mittels Kran auf ein Abschleppfahrzeug gehievt werden. (Bild: Kantonspolizei Thurgau)

Kurz vor 19 Uhr war ein Autofahrer auf der Alte Landstrasse in Richtung Kreuzlingen unterwegs, als er in einer Linkskurve geradeaus fuhr und rechts von der Strasse abkam. Bei der Kollision …
* Weiterlesen…