Archiv des Autors: Nina Paproth

Frau tot aufgefunden – Zeugen gesucht

Tägerwilen – Am Sonntag wurde in Tägerwilen eine tote Frau aufgefunden. Die Kantonspolizei Thurgau geht von einem Tötungsdelikt aus und sucht Zeugen.

(Bild: archiv)

Die Frau wurde am Sonntagmorgen nach einem Hinweis einer Spaziergängerin durch die Kantonspolizei Thurgau in Ufernähe beim Parkplatz der Seerheinbadi Tägerwilen tot aus dem Wasser geborgen.

Der Fundort wurde grossräumig abgesperrt und durch mehrere Polizistinnen und Polizisten sowie Taucher der Seepolizei der Kantonspolizei Thurgau abgesucht. Der Kriminaltechnische Dienst …
* Weiterlesen…

Klassik trifft Jazz trifft Soul trifft Dancehall

Kreuzlingen – Am vergangenen Samstag standen die jeweiligen Grössen ihrer Genres auf der Bühne der Bodensee-Arena. Dem hallenfüllenden Publikum wurde eine Show geboten, die für vier Konzerte gereicht hätte.

Für einmal in ungewohnter Begleitung gab die Südwestdeutsche Philharmonie den Auftakt des Abends. Die klassischen Musiker liessen es sich jedoch nicht nehmen den Ton vorzugeben und überzeugten mit eingängigen Stücken, welche auch Streichmusikmuffeln in die Ohren ging. Sicher Gehör fand danach Lutz Häfner, der Ausnahmesaxophonist aus Deutschland. Mit Swing und …
* Weiterlesen…

Nach Einbruchversuch geflüchtet

Kreuzlingen – Nach einem versuchten Einbruch in ein Einfamilienhaus an der Bottighoferstrasse flüchteten die beiden Täter. Die Kantonspolizei Thurgau sucht Zeugen.

(Symbolbild)

Gemäss den bisherigen Erkenntnissen der Kantonspolizei Thurgau versuchte am Samstag, zwischen 20 und 20.20 Uhr, eine unbekannte Täterschaft über den Gartensitzplatz in ein Einfamilienhaus an der Bottighoferstrasse einzubrechen. Die Bewohner waren zu diesem Zeitpunkt nicht zu Hause. Als im Hausinnern ein Alarm ertönte, flüchtete die Täterschaft in unbekannte …
* Weiterlesen…

Starker HSC Kreuzlingen bezwingt auch den Leader

Handball – In der SPAR Premium League 2 bleiben die Frauen des HSC Kreuzlingen das Team der Stunde. Sie fügten mit ihrem hochverdienten 25:20 (12:9)-Heimsieg dem zuvor verlustpunktlosen Leader Brühl St. Gallen 2 die erste Saisonniederlage zu.

Damit baute die Mannschaft von Cheftrainer Gabor Fülöp und Co-Trainer Ronald Graf ihre beeindruckende Serie auf nunmehr 11:1 Punkte aus den letzten sechs Partien aus. Nach der ersten Qualifikationsrunde belegt der HSC Kreuzlingen den zweiten Tabellenplatz und liegt nur noch einen Punkt hinter Leader Brühl zurück. Am nächsten Samstag (16 …
* Weiterlesen…

Bei Auffahrkollision leicht verletzt

Siegershausen – Am Freitag kam es in Siegershausen zu einer Auffahrkollision mit drei Autos. Zwei Personen wurden leicht verletzt. Die Kantonspolizei Thurgau sucht Zeugen.

(Bild: archiv)

Drei Autofahrer fuhren kurz nach 15 Uhr auf der Hauptstrasse in Richtung Berg. Die vorderste Lenkerin verlangsamte nach dem Kreisel die Fahrt um nach rechts auf einen Parkplatz abzubiegen. Der hinterste, 35-jährige Autofahrer, bemerkte dies zu spät und es kam zur Auffahrkollision der drei Fahrzeuge. Gemäss den …
* Weiterlesen…

Mehr Kultur in Kreuzlingen!

Kreuzlingen – Kreuzlingen hat bereits ein vielseitiges Kulturangebot. Die Konkurrenz zu Konstanz ist auch im Kulturbereich vorhanden. (Charis Kuntzemüller-Dimitrakoudis und Nina Schläfli. Für die SP-Fraktion im Gemeinderat Kreuzlingen)

Um neben diesem Angebot bestehen zu können, ist es wichtig, einerseits weiterhin die alternativen Nischen zu besetzen, andererseits die Zusammenarbeit mit der Nachbarstadt zu suchen und zu fördern. Auch hier gibt es bereits vorbildliche Beispiele, wie die Kunstnacht oder das neu aufgelegte Zeltfestival.

Leider wurde an der letzten Gemeinderatssitzung ein möglicher …
* Weiterlesen…

Fussgänger verletzt

Arbon – Bei einem Verkehrsunfall am Donnerstag in Arbon wurde ein Fussgänger leicht verletzt. Der Rettungsdienst brachte ihn ins Spital.

(Symbolbild)

Eine 60-jährige Autolenkerin war gegen 15.30 Uhr auf der Klarastrasse in Richtung Hamelstrasse unterwegs. Gemäss den bisherigen Erkenntnissen der Kantonspolizei Thurgau lief der 29-jährige Fussgänger unvermittelt von rechts auf die Strasse. Es kam zur Kollision, der Mann wurde dabei leicht verletzt. Er musste durch den Rettungsdienst ins Spital …
* Weiterlesen…

Anhänger zur Seite gekippt

Altnau – Durch eine Windbö kippte am Donnerstag in Altnau ein Lastwagenanhänger. Es wurde niemand verletzt.

Der Anhänger wurde vom Wind auf die Seite gekippt.(Bild: Kapo TG)

Ein 68-jähriger Lastwagenchauffeur war kurz nach 12 Uhr auf der Hauptstrasse von Güttingen in Richtung Altnau unterwegs. Gemäss den Abklärungen der Kantonspolizei Thurgau wurde die Fahrzeugkombination vor Altnau von einer Bö erfasst. Dabei kam der leere Anhänger von …
* Weiterlesen…