Archiv des Autors: PD KN

Brand in einem Wohn- und Geschäftshaus

Konstanz – In Konstanz hat sich am Sonntagabend im Heizraum eines Hauses ein Brand entfacht.

Nach der Durchlüftung konnten die Bewohner wieder in ihre Wohnungen zurückkehren. (Bild: Hermann Kollinger/Pixabay)

Am Sonntagabend gegen 20 Uhr wurde der Polizei Konstanz durch einen Zeugen dichte Rauchschwaden aus dem Kamin eines Wohn- und Geschäftshauses am Bodanplatz gemeldet, ausserdem würde es stark nach verbranntem Kunststoff riechen. Die Feuerwehr Konstanz …
* Weiterlesen…

Anruferin ergatterte hohe Geldsumme

Kreuzlingen / Konstanz – Einen hohen Vermögensschaden erlitt die in Kreuzlingen wohnhafte Kundin eines in Konstanz ansässigen Geldinstituts durch die Täuschung einer Anruferin.

(Symbolbild: Archiv)

Die Anruferin hat sich mit dem Namen Julia Weber und mit vermutlich gefälschter Anrufererkennung auf dem Festnetzanschluss der 52-jährigen Geschädigten meldete und sich als Mitarbeiterin des Geldinstituts ausgab. Der Anruferin, die bereits Kenntnis zu Kontozugängen und Kontodaten hatte, gelang es, die Geschädigte zu täuschen. Das Opfer übermittelte …
* Weiterlesen…

Nichts neues in der Silvesternacht

Konstanz – Silvesternacht mit weitestgehend ruhigem Verlauf und ohne gravierende Einsätze.

Exzessiver Alkoholkonsum und mehrere Kleinbrände in der Silvesternacht. (Bild: NicoLeHe /pixelio.de)

Zum Jahreswechsel ist es im Zuständigkeitsbereich des Polizeipräsidiums Konstanz in der neuen Struktur mit den nun zugehörigen Landkreisen Konstanz, Tuttlingen, Rottweil und dem Schwarzwald-Baar-Kreis bis auf zwei grössere Brände zu keinen gravierenden Einsatzgeschehnissen gekommen.

Die Feierlichkeiten in der Silvesternacht …
* Weiterlesen…

Sachbeschädigung durch unbekannte

Konstanz – Am Freitagabend gegen 21.30 Uhr wurde in der Eichbühlstrasse an einem Einfamilienhaus ein Küchenfenster durch bislang unbekannte Täter beschädigt.

Der Schaden ist vermutlich durch ein Luftgewehr entstanden. (Bild: tm)

Nach derzeitigem Sachstand wurde das im Erdgeschoss gelegene Fenster mit einem Luftgewehr oder einer Zwille beschossen. Der entstandene Sachschaden beläuft sich auf circa 500 Euro. Menschen wurden nicht verletzt.

Sachdienliche Hinweise werden erbeten an das Polizeirevier Konstanz, Tel.: +49 (0) …
* Weiterlesen…

Brand in einem Umspannwerk

Konstanz – Heute um 12:06 Uhr wurde der Feuerwehr ein Brand auf dem Gelände eines Umspannwerks am Rand von Konstanz gemeldet. Die ersten Einsatzkräfte stellten vor Ort eine starke Rauchentwicklung an einem der Transformatoren an der 110-kV Leitung fest.

Die Feuerwehr im Einsatz. (Bild: Feuerwehr KN)

Der verantwortliche Netzbetreiber der Anlage wurden durch die Feuerwehr verständigt. Dieser stellte an der Einsatzstelle fest, dass es zu einem Brand in einem Wandler gekommen war, woraufhin die Anlage abschaltete. Die Stromversorgung wurde umgehend von einer baugleichen Ersatzanlage übernommen. 

Ein Einsatz der Feuerwehr …
* Weiterlesen…

Einweihung der jüdischen Synagoge problemlos verlaufen

Konstanz – Im besonderen Fokus stand am heutigen Sonntagnachmittag die offizielle Einweihung der neuen Synagoge in Konstanz. Insbesondere nach Halle unterlagen die Feierlichkeiten mit dem Ministerpräsidenten des Landes Baden-Württemberg und dem Vizepräsidenten des Zentralrats der Juden in Deutschland strengen Sicherheitsvorkehrungen.

Auch die Demonstration in der Altstadt verlief ohne Zwischenfälle. (Bild: tm)

«Obwohl es im Vorfeld keine konkreten Gefährdungserkenntnisse gab, musste sich die Polizei für alle Eventualitäten vorbereiten», so Einsatzleiter Gerd Stiefel vom Polizeipräsidium Konstanz. Die in der Vergangenheit und auch schon vor Halle durchgeführten Schutzmaßnahmen wurden anlässlich der Synagogen-Einweihung …
* Weiterlesen…

Angeblicher Amoklauf sorgt für Aufregung

Konstanz – Ein Post in einem anonymen sozialen Netzwerk im Bereich Konstanz über einen angeblich aktuell stattfindenden Amoklauf in der Mensa sorgte am Dienstagmittag für einen gröSSeren Polizeieinsatz an der Universität.

(Bild: Polizei KN)

Gegen 12.20 Uhr war das Führungs- und Lagezentrum des Polizeipräsidiums Konstanz von einem Mitarbeiter der Universität über den Post informiert worden und entsandte daraufhin mehrere Streifenwagenbesatzungen zum Universitätsgelände. Ausserdem wurde der Busverkehr von und zur Uni vorsorglich eingestellt. Die Überprüfungen der Polizei vor Ort ergaben keinerlei …
* Weiterlesen…

Beim Pogotanzen geschnitten

Konstanz – Die Konstanzer Polizei sucht Zeugen. Zwei junge Männer haben beim Pogotanzen in einer Diskothek blutende Wunden davongertragen.

Beim Pogo wird viel geschubst und gerempelt. (Bild: Christoph Droste/pixelio.de)

In der Nacht von Montag auf Dienstag wurde gegen 1.45 Uhr eine Polizeistreife von Mitarbeitern des Klinikums über zwei verletzte Personen informiert, die in einer Discothek in der Reichenaustrasse von einem unbekannten Täter verletzt worden waren. Die 20- und …
* Weiterlesen…

15’000 demonstrierten fürs Klima

Konstanz – Laut Polizeiangaben waren 15'000 Menschen auf der Strasse.

Proteste in Konstanz. (Bild: www.facebook.com/FridaysForFutureKonstanz)

Am Freitag kam es in der Zeit von 10 bis 20 Uhr, zu insgesamt elf genehmigten Demonstrationen mit Aufzügen und Kundgebungen im Zusammenhang mit der Klimaschutzbewegung «fridays for future» im Zuständigkeitsgebiet des PP Konstanz. Die grösste Demonstration fand in der Konstanzer Innenstadt mit geschätzten
10’000 …
* Weiterlesen…

Toter bei Zimmerbrand

Konstanz – Aus bislang noch unbekannter Ursache kam es am heute Morgen gegen 8 Uhr in einem Mehrfamilienhaus in der Wollmatinger Straße in einer Wohnung im dritten Obergeschoss zu einem Zimmerbrand.

(Bild: tm)

Eine Hausbewohnerin hatte starken Rauchgeruch wahrgenommen und die Rettungsleitstelle informiert. Während der Löscharbeiten der Freiwilligen Feuerwehr Konstanz wurde eine leblose männliche Person in der Wohnung aufgefunden und dem Rettungsdienst übergeben. Diese reanimierten den Bewohner und brachten ihn in einem lebensbedrohlichen Zustand in ein Krankenhaus. Dort verstarb der …
* Weiterlesen…