Fokus

Die SCK Schwimmer überzeugen an der Schweizermeisterschaft

Schwimmen – Vom 7. bis 11. April fand die Schweizermeisterschaft auf der Langbahn in Uster statt. Um die Schutzmassnahmen einzuhalten, wurde diese um einen Tag verlängert und die Damen und Herren starteten zu unterschiedlichen Zeiten. Da es sich um ein Olympiajahr handelt, waren alle Stars mit am Start.

Flavio Bucca. (Bild: zvg)

Der SCK war gezwungen, eine sehr junge Mannschaft nach Uster zu schicken, einige der Leistungsträger fielen wegen Verletzung oder Krankheit aus, allen voran Noah Schmid, der an vergangenen Meisterschaften Garant für A-Final Teilnahmen war.

Die junge Truppe um Headcoach Gino Deflorian vermochte diese Lücke sehr gut …
* Weiterlesen…

Stadt vergibt Beweidung neu

Kreuzlingen – Seit über 20 Jahren setzt die Stadt Kreuzlingen für die Beweidung der beiden Naturschutzgebiete Seeburgpark und Irsee Schottische Hochlandrinder ein. Anfang April vergab die Stadt die Beweidung an die Kreuzlinger Firma Natur Konkret AG von Guido Leutenegger.

Stadtrat Ernst Zülle und Guido Leutenegger freuen sich, dass die Tiere ab Ende April in den Kreuzlinger Naturschutzgebieten weiden werden. (Bild: zvg)

Während den vergangenen zehn Jahren beweidete Thomas Mettler mit seinen Hochlandrindern die beiden städtischen Naturschutzgebiete. Aus betrieblichen Gründen kann der Landwirt aus Zuben die Beweidung jedoch nicht …
* Weiterlesen…

Polizisten mit Messern bedroht

Kreuzlingen - Ein 46-jähriger Mann bedroht am Freitag in Kreuzlingen zwei Polizisten mit Messern, verletzt wurde niemand.

Kurz vor 9.30 Uhr ging bei der Kantonalen Notrufzentrale die Meldung über eine schreiende Person in einer Wohnung an der Löwenstrasse ein. Der 46-Jährige bedrohte beim Öffnen der Wohnungstüre den Polizisten und die Polizistin mit zwei Messern. Nach mehrmaliger Aufforderung durch die Einsatzkräfte legte der Mann die Messer weg, und …
* Weiterlesen…

Viel mehr als nur ein Einkauf

Kreuzlingen – Dank der Koordinationsstelle «Kreuzlingen hilft» und dessen engagierten Helferinnen und Helfer wie Ursi Held, kommen ältere Personen und Risikopatienten dennoch zu Lebensmitteln und Medikamenten. Ein wichtiger Aspekt ist aber auch das Zwischenmenschliche.

Franz Maar nimmt dankend den Einkauf von Ursi Held entgegen und freut sich auf den Austausch von ein paar Worten. (Bild: Sandro Zoller)

«Für uns Samariter stand sofort fest, dass wir helfen. Wir schlossen uns Kreuzlingen hilft an, damit an einer zentralen Stelle um Hilfe und Unterstützung gefragt werden …
* Weiterlesen…

Der Euro Kurs machts möglich

Kreuzlingen - Ein gutes Ergebnis zeigt die Rechnung 2020 der Technischen Betriebe Kreuzlingen auf. Der Gewinn liegt bei 2,8 Millionen Franken.

Mehr als ein Kilometer Wasserleitungen wurden im vergangenen Jahr durch die TBK ersetzt. (Bild: zvg)

«Die Rechnung zeigt ein gutes Ergebnis auf und liegt über dem Budget», erklärte der zuständige Stadtrat Thomas Beringer. Das zeige wieder einmal deutlich auf, dass die Rechnung gegenüber dem Budget Faktoren aufweise, die im …
* Weiterlesen…

Besser als erwartet

Kreuzlingen - Die Rechnung 2020 der Stadt Kreuzlingen schliesst mit einem Überschuss von knapp 640’000 Franken und damit um 1,1 Millionen Franken besser als budgetiert ab. Die Pandemie hat sich noch nicht ausgewirkt.

Stadtpräsident Thomas Niederberger. (Bild: Kurt Peter)

«Es war ein Jahr, welches von vielen Unbekannten begleitet wurde», sagte Stadtpräsident Thomas Niederberger anlässlich der Präsentation der Rechnung 2020. Neben der Corona-Pandemie seien auch die Auswirkungen der Steuergesetzrevision nicht oder nicht im Detail vorauszusehen gewesen. Dass die Stadt nun trotz dieser Umstände …
* Weiterlesen…

Ein Lächeln schenken

Konstanz – Ein Clown zu sein, etwa in einem Altersheim oder bei schwer kranken Menschen, ist eine Herausforderung. Die Tamala Clown Akademie macht Interessierte während zwei Jahren für diese anspruchsvolle Aufgabe fit.

16 Absolventen bestanden die Prüfung in Konstanz. (Bild: zvg)

Alle zwei Jahre führt die Tamala Clown Akademie Castings für eine ganz spezielle Ausbildung durch: Gesundheit!Clown. «Normalerweise werden 24 Plätze vergeben. Wegen Corona mussten wir die Teilnehmerzahl auf 16 reduzieren», erklärt Udo Berenbrinker, Dozent und Verantwortlicher der Öffentlichkeitsarbeit bei Tamala. …
* Weiterlesen…

Covid hinterlässt Spuren

Kreuzlingen – Die Rechnungen 2020 der beiden Kreuzlinger Schulgemeinden schliessen besser als budgetiert ab. Die Primarschule macht Gewinn, die Sekundarschule einen kleinen Verlust. Die Stimmberechtigten werden am 13. Juni über die Vorlagen entscheiden.

Seraina Perini und Susanne Burgmer präsentierten die Rechungen der Schulgemeinde. (Bild: Kurt Peter)

«Es sind die Rechnungen eines speziellen Jahres in der eine Krise herrschte, mit der niemand gerechnet hat», erklärte Schulpräsidentin Seraina Perini zu Beginn der gestrigen Medienkonferenz. Zusammen mit Susanne Burgmer, Leiterin Finanzen der Schulgemeinden, präsentierte sie …
* Weiterlesen…

«Der Tourismus ist im Wandel»

Kreuzlingen - Heute Donnerstag geht die neue Tourismus-Informationsstelle am Schifffahrtshafen in Betrieb. Neu wird diese unter dem Dach von Thurgau Tourismus geführt.

Adrian Braunwalder und Nicole Esslinger eröffneten die neue Info-Stelle. (Bild: Kurt Peter)

«Stillstand ist Rückschritt», sagte Stadtpräsident Thomas Niederberger anlässlich des Medienanlasses zur Eröffnung der neuen Info-Stelle. Damit blickte er zurück auf eine zweijährige Entwicklungsphase, an deren Ende die Überführung von Kreuzlingen Tourismus unter das Dach von Thurgau Tourismus …
* Weiterlesen…

Abenteuerlich mit Handy

Tägerwilen – Zum zweiten Mal nach 2020 verleiht die Evangelische Landeskirche Thurgau dieses Jahr einen Impulspreis für engagierte Jugendarbeit in den Kirchgemeinden. Mit einem Adventure-Spaziergang für Familien wurde die Evangelische Kirchgemeinde Tägerwilen-Gottlieben als Siegerin erkoren.

Lea Hellwig, Steff Keller und Marco Steinemann (von links) testen den Adventure-Spaziergang aus, für den sie den Impulspreis erhalten haben. (Bild: zvg)

Auch dieses Jahr hatten die evangelischen Kirchgemeinden die Möglichkeit, ihre Projekte im Bereich Kirche, Kind und Jugend bis Ende Januar einzureichen. Der Adventure-Spaziergang (Abenteuer-Spaziergang) in Tägerwilen und …
* Weiterlesen…