Fokus

Den Thurgau entdecken

Thurgau – Die Ausgabe 2022 des statistischen Jahrbuchs «Kanton Thurgau im Fokus» ist soeben erschienen. Die farbige, übersichtliche Broschüre bietet eine Fülle von wissenswerten und spannenden Informationen zum Thurgau.

(Bild: Infodienst Thurgau)

Das statistische Jahrbuch «Kanton Thurgau im Fokus» ist eine handliche, lebendig gestaltete Broschüre, die zum gezielten Nachschlagen ebenso wie zum Schmökern und Entdecken einlädt. Von «Bevölkerung und Gesellschaft» über «Wirtschaft und Arbeit», von «Bauen und Wohnen» über «Staat und Politik» bis hin zu «Raum und Umwelt» …
* Weiterlesen…

Die Arbeitslosenquote sinkt im Kanton Thurgau auf 1.7 Prozent

Thurgau – Per 31. Oktober registrieren die drei Thurgauer RAV-Zentren 2'679 arbeitslose Personen. Damit verringert sich die Zahl der Arbeitslosen gegenüber dem Vormonat September um 52 Personen. Die Arbeitslosenquote sinkt auf 1.7 Prozent. Die Zahl der Stellensuchenden stagniert indes auf tiefem Niveau.

(Bild: StartupStockPhotos /Pixabay)

Im Vorjahresvergleich ist die Abnahme der Stellensuchenden beachtlich. Im Oktober 2021 haben bei einer Quote von 4.2 Prozent 6’525 Personen eine Stelle gesucht. Ende Oktober beläuft sich diese Zahl noch auf 5’382, was einer Abnahme von 1’143 Stellensuchenden entspricht. Auch die Quote der Arbeitslosen ist im …
* Weiterlesen…

Holzenergienutzung heute und morgen – Monitoring soll Klarheit schaffen

Schweiz – Die Nachfrage nach Energieholz steigt seit 2020 infolge der Pandemie, des wachsenden Bewusstseins um die Klima- und Energieprobleme sowie des Ukraine-Krieges sehr stark an. Das Bundesamt für Umwelt BAFU erteilte Holzenergie Schweiz den Auftrag, mittels eines Monitorings die aktuelle Situation von Nachfrage und Angebot detailliert abzubilden sowie deren zukünftige Entwicklung vorwegzunehmen.

Pflanzberg Energie AG, Tägerwilen. (Bild: zvg)

Aussagen über die aktuelle Nutzung des Energieholzes und das zusätzlich noch nutzbare Potenzial beruhen auf mehreren Quellen. Die «offiziellen» Zahlen zur Nutzung sind jedes Jahr neu in der Schweizerischen Holzenergiestatistik des Bundesamtes für Energie BFE zu finden. Holzenergie Schweiz erstellt im Auftrag des …
* Weiterlesen…

Halloween-Bilanz

Thurgau – Die Halloween-Aktivitäten verliefen am Montagabend und in der Nacht zum Dienstag aus Sicht der Kantonspolizei Thurgau ohne grössere Zwischenfälle. Rund ein Dutzend Meldungen sind eingegangen.

Halloween. (Bild: Mayur Gadge auf Pixabay)

Bis Dienstagmorgen gingen bei der Kantonalen Notrufzentrale rund ein Dutzend Meldungen aus dem ganzen Kantonsgebiet ein. Bei der Mehrheit der Vorfälle handelte es sich um Eierwürfe an Hausfassaden. Weiter Meldungen gingen wegen Ruhestörungen ein.

Die Kantonspolizei Thurgau war am Abend und in der Nacht …
* Weiterlesen…

TKB hebt Bancomat-Standort in Altnau auf

Altnau – Zukünftig soll es nur noch den Bancomat bei der Geschäftsstelle Altnau an der Bahnhofstrasse 1 geben.

(Bild: Stefano Ferrario/Pixabay)

Per 8. November nimmt die Thurgauer Kantonalbank (TKB) den Bancomaten bei der Avia Tankstelle an der Landstrasse 25 in Altnau ausser Betrieb. Grund ist die geplante Erweiterung des Bistros bei der Tankstelle und der damit verbundene Platzbedarf auf dem Areal. Privatpersonen und Gewerbetreibende können künftig am …
* Weiterlesen…

Christian Lenski wird Feuerwehrinspektor

Thurgau – Der neue Feuerwehrinspektor des Kantons Thurgau heisst Christian Lenski. Er tritt am 1. Mai 2023 die Nachfolge von Christian Stähli an, der nach zwölf Jahren als Feuerwehrinspektor kürzertreten möchte und bis zu seinem anstehenden wohlverdienten Ruhestand noch laufende Projekte zum Abschluss bringen wird.

Christian Lenski. (Bild: zvg)

In der Verwaltungsratssitzung vom 24. Oktober 2022 wurde der 55-Jährige Christian Lenski als Nachfolger von Christian Stähli gewählt. Er hat sich in einem mehrstufigen Auswahlverfahren mit öffentlicher Stellenausschreibung durchgesetzt.

Nach seiner Ausbildung zum Schaltanlagenmonteur erwarb Christian Lenski die Berufsmaturität an der AKAD in Oerlikon. Nach mehreren …
* Weiterlesen…

Zusätzlicher Betrag gewährt

Salenstein – Der Regierungsrat hat der Stiftung Napoleon III für die Wiederherstellung des Schlossparks Arenenberg (östlicher Teil) einen zusätzlichen Beitrag von 325'000 Franken aus dem Lotteriefonds gewährt.

Schloss Arenenberg in Salenstein. (Bild: Thurgau Tourismus)

Die Stiftung restauriert den Schlosspark Arenenberg. In einer ersten Etappe wurde im Jahr 2008 der nördliche, zentrale Teil des Parks der Öffentlichkeit zugänglich gemacht. In einer zweiten Etappe wird der östliche Teil in seiner ursprünglichen Form wiederhergestellt. Im Zuge der Arbeiten haben …
* Weiterlesen…

Sportnetz übernimmt Koordination

Kreuzlingen – Ab dem Jahr 2023 werden die Freizeit- und Sportanlagen zentral koordiniert.

(Bild: intographics/Pixabay)

Auf dem Kreuzlinger Stadtgebiet befinden sich zahlreiche Freizeit- und Sportanlagen. Die moderne Infrastruktur im In- sowie Outdoor-Bereich wird von verschiedenen Schulen und Vereinen intensiv genutzt. Bedingt durch das starke Bevölkerungswachstum steigen die Belegungszahlen in den vergangenen Jahren kontinuierlich. Es gilt, den zur Verfügung stehenden Raum so …
* Weiterlesen…

222 neue Studierende an der PH Thurgau

Kreuzlingen – 222 neue Studierende nehmen zum Herbstsemester ihr Studium an der PH Thurgau auf. Nach dem Einführungsmodul werden sie nun ins reguläre Studium starten.

PH Thurgau. (Bild: Kurt Peter)

Die PH Thurgau freut sich über 222 neue Studierende zum Herbstsemester 2022/2023, darunter 20 Studierende des noch jungen Studiengangs Kindergarten-Unterstufe. Insgesamt zählt die Hochschule nun 751 Studierende, verteilt auf die Studiengänge «Kindergarten-Unterstufe», «Primarstufe», «Sekundarstufe I», «Sekundarstufe II» sowie den «Master Frühe Kindheit».

«Aufgrund der Pandemie …
* Weiterlesen…