Kultur

3000 Personen haben bereits den Foxtrail «Conexus» absolviert

Kreuzlingen – Vor knapp eineinhalb Jahren wurde der grenzüberschreitende Foxtrail in Kreuzlingen eröffnet. Das Angebot erfreut sich grosser Beliebtheit.

(Bild: Nick Robb)

Anfang September 2021 wurde der von der Stadt Kreuzlingen initiierte Foxtrail «Conexus» nach einer zweijährigen planerischen Vorarbeit in Betrieb genommen. Seither haben rund 3000 Teilnehmerinnen und Teilnehmer die spannende Schnitzeljagd durch die Städte Kreuzlingen und Konstanz absolviert. Die Verantwortlichen bei der Stadt und bei Foxtrail Schweiz …
* Weiterlesen…

Matinée-Veranstaltung: Ein Kollektiv von Schreibenden stellt junge Texte zur Diskussion

Gottlieben – Am 4. Dezember, um 11 Uhr, werden im Literaturhaus Thurgau Texte diverser Autorinnen und Autoren dem Publikum «ausgesetzt».

Bodmanhaus. (Bild: C Brigitta Hochuli)

Schreiben ist das eine. Wenn Texte einem Publikum «ausgesetzt» werden, beginnen sich diese zu verselbstständigen. 10 AutorInnen aus der Schweiz – Dieter Boller, Gianna Olinda Cadonau, Marc Gallus, Corina Heinzmann, Rebecca Holzer, Agnes Weber, Alessandro Weiler, Stefan Wenger-Ledermann, Pascal Witschi und Katharina Wüthrich – lesen …
* Weiterlesen…

Kinderstück im Theater an der Grenze

Kreuzlingen – Am Samstag, 3. Dezember, steht das Duo «Search & Found» auf der Bühne des Theater an der Grenze.

(Bild: zvg)

«Search & Found» sind zwei Suchassistenten, die hilfreich zur Seite stehen, wenn das heissgeliebte Stofftier, das Glücksarmband oder das geheime Tagebuch verschwunden ist. Die Profis im Wiederfinden wissen, wie schlimm der Verlust solcher Lieblingsdinge ist. Die Suche führt sie im Laufe des 50-minütigen Stücks weit über die …
* Weiterlesen…

Herr Fässler feiert Weihnachten

Kreuzlingen – Am Montag, 5. Dezember, ist auf Einladung der Arbeitsgruppe Leben und Gestalten Herr Fässler im Begegnungszentrum DAS TRÖSCH zu Gast. Für die Aufführungen um 17.30 und 19 Uhr ist eine Anmeldung erforderlich.

Rahel Wohlgensinger und Herr Fässler sind in Kreuzlingen zu Gast. (Bild: zvg)

Wer hat die schwangere Maria nach Bethlehem getragen? Wer hat spät abends für eine warme Bleibe gesorgt? Und wer ist schliesslich sogar als Not-Hebamme eingesprungen? Der Esel natürlich. Nach 2020 und 2021 ist Herr Fässler zurück …
* Weiterlesen…

Literaturstipendium im Bodmanhaus

Gottlieben – Die Thurgauische Bodman-Stiftung vergibt neu zweimal jährlich ein Literaturstipendium an Autorinnen und Autoren für einen Aufenthalt im Bodmanhaus/Literaturhaus Thurgau in Gottlieben.

Literaturhaus in Gottlieben. (Bild: zvg)

Aus über 80 Bewerbungen wurden als Stipendiatinnen für das Jahr 2023 Laura Vogt und Sarah Elena Müller ausgewählt. Die dreiköpfige Jury hat sich damit für zwei junge Schweizer Autorinnen entschieden.

Das Aufenthaltsstipendium richtete sich explizit auch an Schreibende mit familiären Betreuungspflichten. So ermöglicht einerseits die …
* Weiterlesen…

Patrick Tschan – Lesung aus seinem Roman «Schmelzwasser»

Gottlieben – Am 24. November, um 18.30 Uhr, liest Patrick Tschan im Literaturhaus Thurgau, Gottlieben, aus seinem Roman «Schmelzwasser».

Patrick Tschan. (Bild: zvg)

Im Frühjahr 1947 hüpft die Buchhändlerin Emilie Reber von einem Linienschiff auf den Landungssteg einer Kleinstadt am Bodensee. Zurückgekehrt aus der Résistance, eröffnet sie mit französischer Hilfe eine Leihbuchhandlung und macht sich daran, die gesellschaftlichen Verkrustungen der Nachkriegszeit mit Literatur aufzubrechen. Kein leichtes Unterfangen, wollen …
* Weiterlesen…

Sonterswiler «Turnfabrik» unterhält bestens

Sonterswil – Unter dem Motto «Fabrik» stellen die Sonterswiler Turnvereine erstmals seit vier Jahren wieder ihr turnerisches Können unter Beweis – sehr zur Freude des Publikums.

Die grosse Mädchenriege und das Teamaerobic sorgen in Sonterswil für eine Turnexplosion. (Bild: zvg)

Trotz chaotischer Zustände bei der «Illhart-Sonterswil and Brothers Corporation», die die zwei Betriebsinspektorinnen Meyer und Richter und einen bedauernswerten Postboten fast zur Verzweiflung treiben, wissen die kleinen und grossen Turnerinnen und Turner zu begeistern: Von …
* Weiterlesen…

Die Eichhörnchen sind los!

Kreuzlingen – Seit dem 10. November bis 16. April widmet sich das Seemuseum seinen tierischen Nachbarn im Seeburgpark: den Eichhörnchen. Die Ausstellung des Naturmuseums Winterthur zeigt die verborgene Welt der kleinen Kletterkünstler – ein Erlebnis für die ganze Familie.

Über dreissig Eichhörnchen beleben die Baumkronen der Ausstellung. (Bild: Seemuseum)

Sie sitzen, stehen, liegen und fliegen im Gewölbekeller: die Eichhörnchen sind los im Seemuseum. Wissenschaftlich aufbereitet und liebevoll inszeniert gibt die Ausstellung des Naturmuseums Winterthur Einblick in ihr Leben in den Baumwipfeln. Zahlreiche Mitmach-Stationen, zwei begehbare Kobel und beeindruckende …
* Weiterlesen…

Martin von Tours: Heiliger Europas und Namensgeber des Konstanzer Papstes

Konstanz – Am Montag, 7. November, 19.30 bis 21 Uhr, veranstaltet die VHS Konstanz an der Katzgasse 7, im Astoriasaal, einen Vortrag mit Professor Werner Mezger.

Werner Mezger. (Bild: zvg)

Martin von Tours ist nicht nur einer der Architekten Europas, sondern auch eine der populärsten Heiligengestalten im Jahreskreis. Kinder ziehen an seinem Gedenktag am 11. 11. mit Laternen umher, Kirchengemeinden inszenieren Martinsritte mit Mantelteilung, die Kölner nehmen das Datum als Karnevalsauftakt. Martin ist Nationalheiliger Frankreichs, …
* Weiterlesen…