Kultur

Kunstschätze kommen ans Licht

Kreuzlingen – Die neue Sonderausstellung im Museum Rosenegg zeigt Werke aus der Kunstsammlung der Stadt Kreuzlingen. Die Ausstellung ist speziell dem Blick auf Frauen und dem Blick von Frauen in der bildenden Kunst gewidmet.

Haben die Bilder für die Ausstellung ausgesucht: (v.l.) Thomas Meier, Archivar des Kulturgüterschutzraumes, Christiane Höfer von der Kulturkommission und und Yvonne Istas, Leiterin des Museums Rosenegg. (Bild: sb)

In einer ehemaligen Zivilschutzanlage unter dem Schulhaus Seetal lagert die Kunstsammlung der Stadt Kreuzlingen: antike Möbel, aber vor allem Bilder, Stiche, Drucke und …
* Weiterlesen…

Ein Feuerwerk ist nicht genug

Kreuzlingen - Dieses Wochenende wird wieder am traditionsreichen Fantastical in Kreuzlingen gefeiert. Das OK verriet an der Presseinformation vom Dienstag die Highlights des Seenachtfestes und kündigte eine Überraschung an.

(V.r.) Markus Baiker, Präsident, Rolf Uhler jun., Bau und Infrastruktur, Thomas Gut, Geschäftsführer, spannen Pyrotechniker Simon Stalder in diesem Jahr gleich an zwei Abenden ein.  (Bild: av)

Der Freitag des Seenachtfests wird wieder zum «Chrüzlinger Obig». Die Stadt, die Vereine sowie die Anwohner – sie alle treffen sich im Hafenareal …
* Weiterlesen…

Theagovia Theater sucht Strickwütige

Weinfelden – Das Theater Theagovia sucht Menschen aus der Umgebung, welche zuhause Stricksachen anfertigen.

Das Bühnenbild soll durch die vielen Stricksachen verschönert werden.(Bild: Alan Cleaver/Flickr.com)

Für das Bühnenbild unserer diesjährigen Produktion «Der gestiefelte Kater – oder wie man das Spiel spielt», von Ludwig Tieck, suchen wir StrickerInnen.

Mit den Stricksachen werden wir die Wohnung von Gottlieb und Kater Hinze sowie den «Thronsaal» des Königs verschönern. …
* Weiterlesen…

Kulturbrunch am Kultling-Sonntag

Kreuzlingen – Am Sonntag, 11. August, lädt der Kulturdachverband Region Kreuzlingen zum Brunch. Ab 10 Uhr gibt es bei der Bühne des See-Burgtheaters beim Seemuseum ein gemütliches, ausgedehntes Frühstück mit einem Konzert von «Urbalz».

Die Musikgruppe «Urbalz» spielt am Sonntag auf der Bühne des See-Burgtheaters. (Bild: zvg)

Der Kulturdachverband Region Kreuzlingen verlängert das kultling-Festival um den Sonntag und lädt erstmals zum Kulturbrunch ein.
Ab 10 Uhr steht das Buffet für Frühaufsteher bereit, Langschläfer dürfen sich bis 14 Uhr bedienen. Für die musikalische Unterhaltung an diesem …
* Weiterlesen…

StadtLesen bringt Lesegenuss nach Konstanz

Konstanz – Eintauchen in seitenweise Lesegenuss: StadtLesen gastiert von Donnerstag, 1. August, bis Sonntag, 4. August, auf den Münsterplatz, verwandelt jenen in ein gemütliches Lesewohnzimmer. Mehr als 3000 Bücher aus allen Genres und bequeme Lesemöbel laden zum Schmökern ein ─ bei freiem Eintritt, unter freiem Himmel

StadtLesen macht Anfang August Halt in Konstanz. (Bild: Innovationswerkstatt)

StadtLesens Besucher phantasieren in ihrer eigenen Welt. Initiator von StadtLesen Sebastian Mettler und die Innovationswerkstatt aus Salzburg sorgen dafür. Nach Sebastian Mettlers Devise «Lesen bringt keine Welt in den Kopf, Lesen IST eine Welt im Kopf», eröffnet er Besuchern des Lesewohnzimmers …
* Weiterlesen…

Cowboys und Indianer am Gartenfest

Münsterlingen – Das Gartenfest der Psychatrischen Klinik Münsterlingen findet am 18. August statt. Die Mitarbeitenden und Patienten sind mitten in den Vorbereitungen. Die Gäste können sich auf ein sehr abwechslungsreiches und aktives Fest freuen.

Wasser-Plausch am See mit bummeln durch die Marktstände.  (Bild: Archiv)

Zum 70. Gartenfest hat sich die neue Verantwortliche Nathalie Cina zum ersten Mal ein Motto für das Gartenfest der psychiatrischen Klinik Münsterlingen einfallen lassen. Die Besucher können sich auf den Sonntag, 18. August, freuen, denn der Wilde Westen besucht den …
* Weiterlesen…

Rock’n’Roll und flotte Schlitten

Kreuzlingen – Gibt es an der Konstanzerstrasse 6 in Kreuzlingen heisse Schlitten, coolen Sound und leckeres Essen, kann dies nur eines bedeuten: Die Roxy Bar Kreuzlingen feiert ihren achten Geburtstag. Dieses Jahr geht es am kommenden Samstag, 27. Juli, bereits um 16 Uhr los.

Am Samstag können die Gäste mit Gordana und Igor auf das achtjährige Jubiläum anstossen. (Bilder: zvg)

Wenn die Roxy Bar ihre alljährliche Grossveranstaltung an und auf der Konstanzerstrasse durchführt, kommen Rock’n’Roll-Begeisterte aus nah und fern angereist – schliesslich gilt das liebevoll und original im 50er-Jahre-Stil eingerichtete American Diner von Gordana …
* Weiterlesen…

7. Ausstellung der Galerie mit Nebenwirkung

Konstanz – «selbst» ist nun schon die 7. Werkschau des inklusiven Kunst-Projekts in Kooperation mit der Konstanzer Stadtbibliothek.

Die Teilnehmer dieses Inklusionsprojekts sind Laienkünstler mit und ohne psychische Beeinträchtigung. (Bild: zvg)

Nach der Begrüssung und einer kurzen Einführung in den weitläufigen Themenbereich möglicher Selbstdarstellungen durch die künstlerische Leiterin der Gruppe, würden sich die Künstler freuen, mit den Besuchern beim Aperó ins Gespräch zu kommen.

Aus nachvollziehbaren Gründen sind die sehr …
* Weiterlesen…

Letzte SonderBar

Kreuzlingen - Die letzte SonderBarim Dreispitzpark dieses Jahres findet am Freitag, 26. Juli, ab 19 Uhr, statt, Konzertbeginn 20 Uhr.

Fabian Rosenzweig an der letzten SonderBar 2019. (Bild: zvg)

Als gelernter Jazzmusiker mit klassischem Background komponiert und arrangiert Fabian Rosenzweig für verschiedene Musiker. Er spielt selbst als Gitarrist in diversen Formationen mit. Rosenzweig hat Erfahrung als Sideman und Lead-Guitarist und bereits auf verschiedenen europäischen Bühnen gespielt. Insprationen holt er sich …
* Weiterlesen…

Publikum feiert Giftmord-Komödie

Kreuzlingen – Das See-Burgtheater feierte am 11. Juli vor einem begeisterten Publikum die Premiere von «Arsen und Spitzenhäubchen». Astrid Keller und Caroline Schreiber sorgten als mörderische Tanten für Entzücken und Erschaudern zugleich. Schauplatz der temporeichen schwarzen Komödie ist ein drehbares Haus im Riverboat-Stil direkt am Seeufer.

Die Premiere von «Arsen&Spitzenhäubchen» fand Anklang bei den Zuschauern. (Bild: Mario Gaccioli)

Martha (Caroline Schreiber) und Abby Brewster (Astrid Keller) bieten ihren Gästen eine ganz besondere Spezialität des Hauses – Holunderwein verfeinert mit Arsen, Strychnin und Zyankali. Dieses Gemisch servieren sie vornehmlich älteren, einsamen Herren, um diese von ihrem «Leid» …
* Weiterlesen…