Leserbriefe

Stolperfalle beim neue RAZ

Leserbrief

Leserbrief – Dem Leserbrief von Margrit Wolf in der Ausgabe vom 18. September kann und muss ich voll beipflichten.

(Bild: Dirk Wouters/Pixabay)

Der als Trottoir ausgebildete Freiraum vor den Einwurfstellen ist eine gefährliche Stolperfalle. Dabei ist es egal ob man nun vorwärts oder rückwärts parkiert. Auf dem Weg vom Kofferraum zur Einwurfstelle muss man diesen zehn Zentimeter hohen Randstein passieren, meist beladen mit Schachteln et cetera sodass die …
* Weiterlesen…

Meine Erfahrung mit dem RAZ

Leserbrief Fülllfederhalter

Leserbriefe – Leider war die Begegnung mit dem neuen RAZ sehr schmerzlich.

(Bild: Samuel F. Johanns/Pixabay)

Nachdem ich von Loch zu Loch voll konzentriert meinen Abfall entsorgt habe und zurück zum Auto wollte, übersah ich den zirka zehn Zentimeter hohen Randstein und stürzte voll auf den Beton. Eine nette Dame half mit wieder auf die Beine, alleine war es mir nicht …
* Weiterlesen…

Für Martin Lorenz

Leserbrief – Martin Lorenz setzt sich für Chancengleichheit,Transparenz und eine Schule mit Zukunft ein.

(Bild: archiv)

Chancengleichheit ist ein zentrales und äusserst wichtiges Ziel unserer liberalen Gesellschaft. Nach wie vor haben aber Akademikerkinder höhere Bildungschancen als Arbeiterkinder. Chancengleichheit in Bezug auf die Bildung sicherzustellen bedeutet, dass alle die gleichen Möglichkeiten zur Entwicklung und Entfaltung erhalten. Ich bin mir sicher, dass sich Martin Lorenz …
* Weiterlesen…

Martin Lorenz in die Primarschulbehörde

Leserbrief

Leserbrief – Jost Rüegg aus Kreuzlingen empfiehlt Martin Lorenz für die Primarschulbehörde.

(Bild: Christine Sponchia/Pixabay)

Mit dem in Kreuzlingen aufgewachsenen Martin Lorenz stellt sich ein Familienvater mit ausreichend Kompetenz und Zeit für die Primarschulbehörde zur Verfügung. Strategische Planung ist seit Jahren sein Metier und das, was es heute in Schulbehörden braucht, um die künftigen Anforderungen im Interesse von Schüler, Eltern und …
* Weiterlesen…

Rekadorf Zufahrt – Gefahrenquelle für Radfahrer?

Leserbrief

Leserbrief – Ursula Frei aus Kreuzlingen macht sich Gedanken über die möglichen zukünftigen Gefahren auf der Zufahrtsstrasse des geplanten Reka Dorfes.

(Bild: Bruno /Germany/Pixabay)

Gemäss aufgelegtem Gestaltungsplan Seezelg II werden die Radfahrer, Skater, et cetera die Fahrstrecke vom Schwimmbad Hörnli bis zur Einfahrt der geplanten REKA Dorfes in Zukunft mit dem Autoverkehr teilen müssen. Täglich sehe ich die Vielzahl an Radfahrern, ältere Personen auf E-Bikes, Familien mit ihren unterschiedlich grossen …
* Weiterlesen…

Für Martin Lorenz

Leserbrief – Ich wähle am 27. September Martin Lorenz in die Kreuzlinger Primarschulbehörde.

{Bild: S. Hofschlaeger / pixelio.de)

Er ist parteilos, Familienvater und überzeugt durch seine Eigenständigkeit sowie seine Erfahrung in Bildung und Erziehung. Für dieses Amt ist die Parteizugehörigkeit bedeutungslos, es gilt vielmehr ideologische oder kumpelhafte Seilschaften zu unterbinden. Mit der Wahl von Martin Lorenz entscheiden wir uns für Transparenz und …
* Weiterlesen…

Kaum zu glauben…

Leserbrief

Leserbrief – ... dass ein neuer Boots-Hafen beim Fussballplatz in Münsterlingen ökologischer sein soll als das grosse Bojenfeld in Landschlacht. Aber es ist so.

(Bild: Dirk Wouters/Pixabay)

Sehr eindrücklich sind dessen Luftaufnahmen, auf welchen die kreisförmigen Schäden am Seegrund durch schleifende Ketten dokumentiert werden. Sicher gilt es einen Spagat oder einen Kompromiss zu machen zwischen Naturschutz und menschlichen Freizeitbedürfnissen. Der geplante neue Bootshafen ist bereits erschlossen durch einen kostenpflichtigen Parkplatz am Bahndamm. Noch …
* Weiterlesen…

Das neue RAZ

Leserbrief Fülllfederhalter

Leserbrief – Wie ich kürzlich erfahren habe wäre die KVA weiterhin bereit gewesen mit der Gemeinde zusammen zu arbeiten.

(Bild: Samuel F. Johanns/Pixabay)

Das RAZ an der Sonnenwiesenstrasse ist sehr gut aufgestellt sei es mit den Parkplätzen mit den kurzen Wegen zu den verschiedenen Stellen. Leider findet das die Stadt, was aber viele Bürger wahrscheinlich nicht so sehen. Zum neuen RAZ. Ich kann nur so viel sagen eine …
* Weiterlesen…

Der dicke Popo der SVP

Leserbrief

Leserbrief – Auf zahlreichen Plakatwänden und im Briefkasten findet sich gerade der dicke Popo der SVP.

(Bild: Christine Sponchia/Pixabay)

Dieses Mal druckt die Partei ein selten ehrliches Plakat: Ist es doch das komplett ausgesessene «Schweiz gegen Europa»-Thema, das uns wieder an der Urne begegnet. Die Schweiz liegt mitten in Europa und ist wirtschaftlich und persönlich aufs engste mit den umliegenden Ländern vernetzt. Sie profitiert enorm …
* Weiterlesen…

Der Vogelschutzverein Kreuzlingen sieht Klärungsbedarf

Leserbrief – Für Walter Lüthi, vom Vogelschutzverein Kreuzlingen und Umgebung, sind wichtige Informationen betreffend dem geplanten Hafenprojekt in Münsterlingen, noch ausstehend.

Pfeifenten hier in der Nähe der Psychiatrischen Klinik Münsterlingen im Dezember 2019. (Bild: Walter Lüthi)

Der Gemeinderat von Münsterlingen hat im September 2019 ein neues Hafenprojekt  vorgestellt, das jetzt zur Abstimmung gebracht wird. Die Stimmbürger  sollen also entscheiden, ob finanzieller Aufwand durch die Gemeinde gerechtfertigt erscheint, um das Projekt …
* Weiterlesen…