Polizeimeldungen

Beleidigendes Verhalten gegenüber der Polizei

Konstanz – Von Freitag bis Sonntagnacht wurde das Polizeirevier Konstanz zu rund 50 Ruhestörungen am Seerhein, im Herosépark und im Stadtgebiet gerufen, da mehrere Personengruppen bei lauter Musik feierten.

Am Wochenende musste die Polizei Konstanz 50 Mal ausrücken. (Bild: NicoLeHe /pixelio.de)

Die Beamten stiessen oft auf respektloses und auch beleidigende Verhaltensweisen, es mussten Platzverweise erteilt und vereinzelt sogar Personen in Gewahrsam genommen werden. So musste eine stark alkoholisierte 18-Jährige an der Rheinpromenade in Gewahrsam genommen werden, da sie …
* Weiterlesen…

Velofahrerin abgedrängt und weiter gefahren

Ermatingen – Bei einem Verkehrsunfall am Samstag in Ermatingen wurde eine E-Bike-Fahrerin verletzt. Die Kantonspolizei Thurgau sucht Zeugen.

Kurz nach 11.30 Uhr war eine E-Bike-Fahrerin auf der Schiffländestrasse in Richtung Hauptstrasse unterwegs. Gegenüber der Kantonspolizei Thurgau gab die 71-Jährige an, dass sie vor dem Bahnübergang von einem Auto überholt und abgedrängt worden sei. Die E-Bike-Fahrerin musste nach rechts ausweichen und kollidierte dabei mit einer Gartenmauer. Sie zog sich …
* Weiterlesen…

Schwerer Raub – Zeugen gesucht

Konstanz – Zwei maskierte bedrohten am Montagabend einen 18-jährigen mit Schlagstock und Messer und wollten dessen Geld und Wertgegenstände. Sie nahmen letztendlich seinen Rucksack mit, der lediglich Kleidung, Schuhe und kosmetische Erzeugnisse beinhaltete.

Die Polizei sucht Zeugen, die etwas zu den Tätern oder dem Vorfall sagen können. (Bild: pixelio)

Zeugen sucht die Polizei zu einer Raubstraftat, die sich am Montag gegen 23 Uhr in der Sepp-Biehler-Strasse auf einer Parkbank hinter der Grundschule ereignete. Zwei unbekannte Männer traten von hinten an einen 18-Jährigen …
* Weiterlesen…

Besetztes Mehrfamilienhaus geräumt

Konstanz – Die 14 Hausbesetzer, an der Markgrafenstrasse 10 in Konstanz, folgten den Forderungen der Polizei und verliessen das Gebäude ohne Widerstand zu leisten.

Die Polizei stiess auf keinen Widerstand. (Bild: tm)

Wie bereits berichtet räumten Kräfte des Polizeipräsidiums Einsatz und des Polizeipräsidiums Konstanz am heutigen Mittwochmorgen gegen 5 Uhr das seit Samstag von mehreren Personen besetzte Mehrfamilienhaus in der Markgrafenstrasse. Die Räumung verlief ohne weitere Zwischenfälle, es gab keine Widerstandshandlungen. Die Personalien …
* Weiterlesen…

Motoryacht kollidiert mit Autofähre

Konstanz – Einem Yachtbesitzer fiel beim Verlassen des Hafens in Staad einer der beiden Motore aus. Dadurch war das Boot nicht mehr lenkbar und kollidierte mit der Fähre.

Sehr wahrscheinlich entstand an der Yacht ein Totalschaden. (Bild: tm)

Quasi zeitgleich liefen die Autofähre vom Hafen Staad und eine Motoryacht vom daneben liegen Sportboothafen Staad aus. Als beide ihre Hafenausfahrten passiert hatten, fiel bei der Motoryacht einer der beiden Motoren wegen eines technischen Defektes aus. Der 56-jährige Yachteigner, …
* Weiterlesen…

Velofahrer angefahren

Ermatingen – Bei der Kollision mit einem Auto wurde am Sonntag in Ermatingen ein Velofahrer verletzt und musste ins Spital gebracht werden.

Eine 67-jährige Autofahrerin übersah einen Velofahrer. (Symbolbild: archiv)

Gemäss den bisherigen Abklärungen der Kantonspolizei Thurgau übersah eine 67-jährige Autofahrerin beim Abbiegen einen entgegenkommenden 59-jährigen Velofahrer. Die Autofahrerin war kurz nach 12.45 Uhr auf der Hauptstrasse in Richtung Steckborn unterwegs und wollte links auf die Fruthwilerstrasse abbiegen.

Bei der Kollision wurde …
* Weiterlesen…

Betrunken in Strassen-Biene gefahren

Kreuzlingen – Ein alkoholisierter Autofahrer verursachte in der Nacht auf Sonntag in Kreuzlingen einen Selbstunfall.

Der Autofahrer war alkoholisiert. (Bild: Kantonspolizei Thurgau)

Beim Verlassen des Remisbergkreisels verlor er die Kontrolle über sein Fahrzeug und kollidierte mit einem Inselschutzpfosten. Der 40-jährige Autofahrer war nach 2 Uhr auf der Egelseestrasse in Richtung Romanshorn unterwegs. Verletzt wurde niemand, es entstand Sachschaden von mehreren tausend Franken.

Die Atemalkoholprobe ergab …
* Weiterlesen…

24-jähriger Dieb ist geständig

Altnau – Die Kantonspolizei Thurgau hat Anfang Juni einen 24-jährigen Mann ermittelt, der am 15. Oktober 2019 in Altnau eine Tankstelle überfallen hatte.

Der 24-Jährige gibt den Diebstahl zu. (Symbolbild: Thomas Martens)

Ermittlungen der Kantonspolizei Thurgau in Zusammenarbeit mit der Staatsanwaltschaft Kreuzlingen führten zur Verhaftung eines 24-jährigen Schweizers. Er wird beschuldigt, am 15. Oktober 2019 die Avia Tankstelle an der Landstrasse überfallen und Bargeld geraubt zu haben.

Der Mann aus der Region ist …
* Weiterlesen…

Kampagne für Polizeiberuf

Region – In diesen Tagen lanciert das Ostschweizer Polizeikonkordat Ostpol eine neue gemeinsame Kommunikationskampagne für den Polizeiberuf. Im Vordergrund der Kampagne stehen die Menschen hinter der Uniform.

Eines der Plakate der Kampagne des Ostschweizer Polizeikonkordats Ostpol (Bild: zvg)

Die Ostschweizerischen Polizeikorps wollen mit authentischen Portraits potentielle Bewerberinnen und Bewerber für den anspruchsvollen Polizeiberuf begeistern. Die Sujets zeigen in erster Linie eine Frau und einen Mann sowie ihre Charakterzüge. Erst in der Auflösung wird klar, dass es …
* Weiterlesen…

Auto ging in Flammen auf

Region – Beim Brand eines Autos in Siegershausen wurden am Mittwoch zwei Personen verletzt und mussten ins Spital gebracht werden.

Beim Autobrand wurden zwei Männer verletzt. (Bild: Kantonspolizei Thurgau)

Nach bisherigen Erkenntnissen kam es beim Fahrzeug während Reparaturarbeiten zum Brandausbruch. Dabei erlitten zwei Männer im Alter von 66 und 89 Jahren Brandverletzungen. Sie mussten nach der Erstversorgung durch den Rettungsdienst und den Notarzt mit der Rega ins Universitätsspital Zürich …
* Weiterlesen…