Polizeimeldungen

Bewaffneter Überfall

Kreuzlingen – Ein Unbekannter hat am Dienstagabend einen Tankstellenshop in Kreuzlingen überfallen. Die Kantonspolizei Thurgau sucht Zeugen.

Der Täter flüchtete mit Bargeld. (Bild: Kantonspolizei Thurgau)

Der vermummte Mann betrat kurz nach 21 Uhr den Coop Tankstellenshop an der Sonnenstrasse, bedrohte einen Angestellten mit einer Pistole und forderte Bargeld. Wenig später flüchtete er mit seiner Beute zu Fuss in unbekannte Richtung. Der Angestellte blieb körperlich unverletzt. Die …
* Weiterlesen…

Velofahrer verletzt

Güttingen – Bei einem Verkehrsunfall zwischen einem Velo und einem Auto wurde am Samstag in Güttingen ein Mann verletzt und musste ins Spital gebracht werden.

Beim Versuch links abzubiegen, kollidierte der Velofahrer mit einem Fahrzeug. (Bild: Archiv)

Gemäss den bisherigen Erkenntnissen der Kantonspolizei Thurgau fuhr kurz vor 11.30 Uhr ein 57-jähriger Velofahrer auf der Neuwiesstrasse in Richtung Altnau. Er beabsichtige nach links in die Wiesenstrasse abzubiegen und kollidierte dabei mit einem entgegenkommenden Auto einer …
* Weiterlesen…

Tankstellenshop überfallen

Kreuzlingen – Ein Mann hat am Donnerstagabend einen Tankstellenshop in Kreuzlingen überfallen. Die Kantonspolizei Thurgau sucht Zeugen.

Der Täter flüchtete mit Bargeld. (Bild: Kantonspolizei Thurgau)

Der vermummte Mann betrat kurz vor 22 Uhr den Tankstellenshop an der Bergstrasse, bedrohte die Angestellten mit einer Pistole und forderte Bargeld. Wenig später flüchtete er mit seiner Beute zu Fuss in Richtung Stadtzentrum. Die Angestellten blieben körperlich unverletzt.

Die sofort eingeleitete …
* Weiterlesen…

Mit Messer verletzt – Täter inhaftiert

Kreuzlingen – Nach einer Auseinandersetzung wurde am Sonntag in Kreuzlingen ein Mann durch ein Messer schwer verletzt. Der 65-jährige Täter konnte verhaftet werden. Die Kantonspolizei Thurgau sucht Zeugen.

Einer der beiden Männer wurde durch Messerstiche schwer verletzt. (Bild: archiv)

Kurz vor 19.45 Uhr kam es vor einer Liegenschaft an der Romanshornerstrasse zu einer Auseinandersetzung zwischen zwei Nordmazedoniern. Gemäss den bisherigen Erkenntnissen der Kantonspolizei Thurgau wurde dabei der 64-Jährige durch ein Messer schwer verletzt. Er musste mit dem …
* Weiterlesen…

E-Biker übersehen

Landschlacht – Nach einem Verkehrsunfall in Landschlacht musste am Freitag ein E-Bike-Fahrer ins Spital gebracht werden.

Der verunfallte Velofahrer wurde an der Unfallstelle erstversorgt und dann ins Spital gebracht. (Bild: Kapo TG)

Gemäss den Erkenntnissen der Kantonspolizei Thurgau fuhr eine 30-jährige Autolenkerin kurz nach 16 Uhr auf der Vorderhofstrasse in Richtung Waldhof. Als sie die Kreuzung mit der alten Landstrasse überqueren wollte, kollidierte sie mit …
* Weiterlesen…

Halbe Scheune abgebrannt

Siegershausen – Beim Brand einer Feldscheune in Siegershausen entstand am Donnerstagabend Sachschaden, verletzt wurde niemand.

Beim Brand wurde niemand verletzt. (Bild: Kapo Thurgau)

Vergangenen Donnerstag kurz vor 21 Uhr gingen bei der Kantonalen Notrufzentrale mehrere Meldungen über eine brennende Scheune an der Ludwigstrasse ein. Beim Eintreffen der ersten Einsatzkräfte der Kantonspolizei Thurgau stand das Dach und das Obergeschoss der Scheune in Vollbrand. Die Feuerwehren …
* Weiterlesen…

Fussgänger auf Trottoir angefahren

Güttingen – Bei einem Verkehrsunfall am Mittwochabend in Güttingen wurde ein Fussgänger verletzt. Die Kantonspolizei Thurgau sucht Zeugen.

Hinter dem Fussgänger fuhr ein schwarzer Audi auf das Trottoir und hat ihn angefahren.  (Symbolbild: tm)

Ein 23-jähriger Fussgänger war vergangenen Mittwoch um 23 Uhr auf der Bahnhofstrasse in Richtung Hauptstrasse unterwegs. Gegenüber den Einsatzkräften der Kantonspolizei Thurgau gab der Mann an, dass hinter ihm ein schwarzer Audi auf …
* Weiterlesen…

Durch Zaun gekracht und auf Gleis gelandet

Tägerwilen – Bei einer Kollision zwischen einem Zug und einem Auto ist am Dienstag in Tägerwilen Sachschaden entstanden.

Die Autofahrerin blieb beim Unfall unverletzt. (Bild: Kapo TG)

Gemäss den Erkenntnissen der Kantonspolizei Thurgau war eine Autolenkerin gegen 10.30 Uhr rückwärts auf einer Sackgasse in Richtung Okenfinerstrasse unterwegs. Dabei verlor die 76-Jährige die Kontrolle über ihr Auto, durchbrach einen Zaun und kam auf dem Bahngeleise zum Stillstand. Kurz …
* Weiterlesen…

Nach Unfall weitergefahren

Kreuzlingen – Nach einem Verkehrsunfall in Kreuzlingen fuhr ein Autolenker am Dienstagabend weiter, ohne sich um den Schaden zu kümmern. Die Kantonspolizei Thurgau sucht Zeugen.

Der Lenker eines weissen SUV-BMW hielt nur kurz an und fuhr dann davon. (Bild: archiv)

Ein 33-jähriger Velofahrer befuhr kurz vor 18.40 Uhr von der Paulistrasse her den Paulikreisel und beabsichtigte, diesen auf der Seetalstrasse in Richtung Hafen zu verlassen. Gemäss seinen Aussagen gegenüber der Kantonspolizei Thurgau kam es …
* Weiterlesen…

Drei Personen festgenommen

Kreuzlingen – Bei der Verhaftung eines geflüchteten 25-Jährigen in Kreuzlingen zog der Mann eine Waffe, dabei kam es zur Schussabgabe eines Polizisten.

Als einer der Flüchtenden eine Waffe zog, schoss die Polizei. Verletzt wurde niemand. (Bild: Archiv)

Gegen 19.45 Uhr kam es am Freitagabend im Bereich des Bärenplatzes zur Belästigung einer Frau durch unbekannte Männer. Als sich die 15-Jährige kurz nach 22.30 Uhr durch ihren Vater abholen liess, erkannte sie die …
* Weiterlesen…