Polizeimeldungen

Mit E-Scooter verunfallt

Kreuzlingen – Ein alkoholisierter Mann verunfallte in der Nacht auf Sonntag in Kreuzlingen mit seinem E-Scooter. Er wurde mittelschwer verletzt und musste ins Spital gebracht werden.

(Bild: Kantonspolizei Thurgau)

Gemäss den bisherigen Erkenntnissen der Kantonspolizei Thurgau war der 41-Jährige kurz nach Mitternacht mit seinem E-Scooter auf der Gartenstrasse unterwegs, verlor die Kontrolle und stürzte. Dabei wurde er mittelschwer verletzt und musste durch den Rettungsdienst ins Spital gebracht werden.

Die Atemalkoholprobe ergab beim Schweizer einen Wert von …
* Weiterlesen…

Massive Zunahme von Diebstählen aus Fahrzeugen

Thurgau – Seit Wochen ist im ganzen Kantonsgebiet die Anzahl Diebstähle aus Fahrzeugen auf einem sehr hohen Stand. Die Kantonspolizei Thurgau bittet die Bevölkerung um Vorsicht.

Die Täter schlagen Autoscheiben ein, um an die Wertgegenstände zu gelangen. (Bild: Kantonspolizei Thurgau)

Seit Anfang Jahr ist im ganzen Kanton Thurgau eine starke Zunahme von Diebstählen aus verschlossenen sowie unverschlossenen Autos und Lieferwagen zu verzeichnen.

Unverschlossene Fahrzeuge werden durchsucht und Wertsachen gestohlen. Bei verschlossenen Fahrzeugen werden oftmals die Scheiben …
* Weiterlesen…

Beim Abbiegen kollidiert

Ermatingen – Beim Zusammenstoss mit einem Auto wurde am Mittwoch in Ermatingen ein Velofahrer mittelschwer verletzt. Er musste durch den Rettungsdienst ins Spital gebracht werden.

Der Velofahrer wurde beim Zusammenstoss mit dem Auto verletzt. (Bild: Kantonspolizei Thurgau)

Kurz nach 17.15 Uhr war ein Autofahrer auf der Hauptstrasse in Richtung Kreuzlingen unterwegs und beabsichtigte, nach rechts in die Klinglerstrasse einzubiegen. Nach bisherigen Erkenntnissen der Kantonspolizei Thurgau kam es dabei zum Zusammenstoss mit einem entgegenkommenden Velofahrer, …
* Weiterlesen…

Brand von Dachstock

Kreuzlingen – Aus noch unbekannten Gründen brannte am Samstagnachmittag in Kreuzlingen der Dachstock eines Wohn- und Geschäftshauses. Eine Bewohnerin musste mit Verdacht auf Rauchgasvergiftung ins Spital gebracht werden.

Beim Brand wurde eine 51-jährige Frau leicht verletzt. (Bild: Kantonspolizei Thurgau)

Gegen 14.20 Uhr gingen bei der Kantonalen Notrufzentrale mehrere Meldungen über den Dachstockbrand an der Hauptstrasse ein. Beim Eintreffen der Einsatzkräfte traten bereits Flammen aus dem Dach des Wohn- und Geschäftshauses.

Eine 51-jährige Bewohnerin musst wegen einer möglichen Rauchgasvergiftung …
* Weiterlesen…

Nach Unfall weitergefahren

Kreuzlingen – Ein Autofahrer oder eine Autofahrerin verursachte am Donnerstagnachmittag in Kreuzlingen einen Selbstunfall und entfernte sich von der Unfallstelle. Die Kantonspolizei Thurgau sucht Zeugen.

Der Blumenkasten wurde durch die Kollision verschoben und beschädigt (Bild: Kantonspolizei Thurgau)

Nach bisherigen Erkenntnissen der Kantonspolizei Thurgau befuhr ein Autofahrer oder eine Autofahrerin zwischen 14.30 Uhr und 16 Uhr die Pestalozzistrasse in Richtung «Dreispitz». Aus unbekannten Gründen kam es dabei zur Kollision mit einem massiven Blumenkasten aus Stein, …
* Weiterlesen…

Gemeinsam gegen Einbruch

Thurgau – Die Kantonspolizei Thurgau bittet die Bevölkerung um Vorsicht und gibt Tipps, wie man sich vor Einbrechern schützen kann.

Bei verdächtigen Feststellungen soll sofort der Polizeinotruf 117 gewählt werden. (Bild: Kantonspolizei Thurgau)

Die dunkle Jahreszeit mit der frühen Dämmerung erleichtert vielen Einbrechern die Arbeit. Wenn am frühen Abend in einer Liegenschaft kein Licht brennt, ist meist auch niemand zu Hause. Die Kantonspolizei Thurgau trägt diesem Umstand Rechnung. Patrouillen …
* Weiterlesen…

Halloween-Bilanz

Thurgau – Die Halloween-Aktivitäten verliefen am Montagabend und in der Nacht zum Dienstag aus Sicht der Kantonspolizei Thurgau ohne grössere Zwischenfälle. Rund ein Dutzend Meldungen sind eingegangen.

Halloween. (Bild: Mayur Gadge auf Pixabay)

Bis Dienstagmorgen gingen bei der Kantonalen Notrufzentrale rund ein Dutzend Meldungen aus dem ganzen Kantonsgebiet ein. Bei der Mehrheit der Vorfälle handelte es sich um Eierwürfe an Hausfassaden. Weiter Meldungen gingen wegen Ruhestörungen ein.

Die Kantonspolizei Thurgau war am Abend und in der Nacht …
* Weiterlesen…

Alkoholisiert verunfallt

Kreuzlingen – Ein alkoholisierter Autofahrer verursachte in der Nacht zum Sonntag in Kreuzlingen einen Selbstunfall. Er blieb unverletzt. Der Mann war zudem ohne gültigen Führerausweis unterwegs.

Der Autofahrer blieb unverletzt. (Bild: Kantonspolizei Thurgau)

Der Autofahrer war kurz nach Mitternacht auf der Egelseestrasse in Richtung Bärenstrasse unterwegs. Gegenüber den Einsatzkräften der Kantonspolizei Thurgau gab er an, Höhe Gaissbergstrasse einem Tier ausgewichen zu sein. Dabei verlor er die Kontrolle über das Fahrzeug und kollidierte mit der Verkehrsinsel. …
* Weiterlesen…

Motorradfahrerin verletzt

Kreuzlingen – Beim Zusammenstoss zwischen einem Auto und einem Motorrad wurde am Sonntag in Kreuzlingen eine Motorradfahrerin mittelschwer verletzt. Sie musste durch den Rettungsdienst ins Spital gebracht werden.

Beim Unfall wurde die Motorradfahrerin mittelschwer verletzt. (Bild: Kantonspolizei Thurgau)

Ein 60-jähriger Autofahrer bog kurz nach 12 Uhr von der Rieslingstrasse nach links in die Seetalstrasse ein. Gemäss den Abklärungen der Kantonspolizei Thurgau kam es dabei zum Zusammenstoss mit einer vortrittsberechtigten Motorradfahrerin, die auf der Seetalstrasse stadtauswärts fuhr. Die …
* Weiterlesen…

Vorsicht bei Inbetriebnahme von Holzfeuerungsanlagen

Thurgau – Unvorsichtigkeit oder Mängel an Holzfeuerungsanlagen können zu gravierenden Bränden führen. Die Kantonspolizei Thurgau mahnt zur Vorsicht und weist auf den richtigen Umgang hin.

(Bild: José Cláudio Guimarães JCGuimaraes/Pixabay )

Holzfeuerungsanlagen wie beispielsweise Schwedenöfen oder Cheminées sind hierzulande weit verbreitet. Aufgrund der gegenwärtigen Energiethematik ist davon auszugehen, dass viele dieser Heizsysteme nach langem Unterbruch wieder oder gar erstmalig in Betrieb genommen werden. Dabei kann es bei unsachgemässer Handhabung zu erheblichen Schäden bis hin …
* Weiterlesen…