Polizeimeldungen

13-Jährige angefahren

Bei einem Verkehrsunfall am Dienstag in Kreuzlingen wurde eine Person leicht verletzt. Die Kantonspolizei Thurgau sucht Zeugen.

Die 13-Jährige wurde auf dem Fussgängerstreifen von einem Auto erfasst.(Bild: archiv)

Ein bislang unbekannter Fahrzeuglenker war gegen 13.20 Uhr auf der Hauptstrasse in Richtung Konstanz unterwegs. Dabei bemerkte er zu spät, dass eine 13-Jährige den Fussgängerstreifen auf Höhe Liegenschaft Nummer 70 überquerte. Bei der Kollision zog sich die Fussgängerin …
* Weiterlesen…

Auf Fussgängerstreifen angefahren

Kreuzlingen – Am Mittwochabend wurde in Kreuzlingen eine Frau auf einem Fussgängerstreifen von einem Auto angefahren und leicht verletzt.

Die Fussgängerin musste mit leichten Verletzungen ins Spital gebracht werden. (Symbolbild: Thomas Martens)

Kurz nach 17.30 Uhr war ein 38-jähriger Autofahrer auf der Romanshornerstrasse in Richtung Bahnhof unterwegs. Auf dem Fussgängerstreifen bei der Bushaltestelle Breite erfasste sein Fahrzeug eine 77-jährige Frau. Die Fussgängerin wurde leicht verletzt und musste mit …
* Weiterlesen…

Brand in Restaurant

Kreuzlingen – Am Mittwochmorgen kam es in Kreuzlingen zu einem Brand in einem Restaurant. Es wurde niemand verletzt.

Der Induktionsherd ging in Flammen auf. (Bild: Sebastian Schaad)

Kurz nach 7 Uhr ging bei der Kantonalen Notrufzentrale die Meldung über eine starke Rauchentwicklung in einem Restaurant an der Egelseestrasse ein. Die Feuerwehr Kreuzlingen war rasch vor Ort und konnte einen brennenden Induktionsherd löschen. Verletzt wurde niemand. Es entstand …
* Weiterlesen…

Alkoholisiert am Steuer

Tägerwilen – Die Kantonspolizei Thurgau hat in der Nacht auf Mittwoch in Tägerwilen eine alkoholisierte Autofahrerin angehalten.

Die alkoholisierte Autofahrerin musste ihren Fahrausweis abgeben. (Symbolbild: tm)

Eine Patrouille der Kantonspolizei Thurgau kontrollierte kurz vor 3 Uhr an der Hauptstrasse eine Autofahrerin. Weil die Atemalkoholprobe bei der 36-jährigen Deutschen einen Wert von 0,89 Milligramm/Liter ergab, wurde Ihr Führerausweis zuhanden des Strassenverkehrsamtes eingezogen.

Feuer kostet der Auto Lang Zehntausende

Kreuzlingen – Am Mittwochmorgen kam es in Kreuzlingen während Bauarbeiten am Neubau der Garage Auto Lang AG zu einem Brand. Verletzt wurde niemand.

Während Bauarbeiten am Neubau der Auto Lang Garage in Flammen auf.  (Bilder/Video: Sandro Zoller)

Kurz vor 11 Uhr meldeten mehrere Personen der Kantonalen Notrufzentrale, dass im Neubau der Mercedes Garage Auto Lang AG an der Sonnenwiesenstrasse ein Brand ausgebrochen sei. Die Feuerwehr Kreuzlingen war rasch vor Ort und konnte …
* Weiterlesen…

Durch auffälliges Fahrverhalten angehalten worden

Tägerwilen/Bottighofen – Die Kantonspolizei Thurgau hat am Freitag und Samstag in Tägerwilen und Bottighofen alkoholisierte Autofahrer aus dem Verkehr gezogen.

Führerschein entzogen, weil fast 1 Promille im Blut. (Symbolbild: Thomas Martens)

Einsatzkräfte der Kantonspolizei Thurgau kontrollierten kurz nach 20.40 Uhr an der Castellstrasse in Tägerwilen nach einem Verkehrsunfall einen beteiligten Autofahrer. Die Atemalkoholprobe beim 29-jährigen Schweizer ergab einen Wert von 0,79 mg/l.

Am Samstagmorgen kurz vor 7 Uhr wurde eine …
* Weiterlesen…

Von Holzstamm getroffen

Landschlacht – Bei Waldarbeiten wurde am Mittwoch in Landschlacht eine Person verletzt und musste mit der Rega ins Spital geflogen werden.

Die Rega musste den Verletzen am Umfallort abholen. (Bild: tm)

Ein 53-jähriger sowie ein 54-jähriger Mann waren kurz vor 14 Uhr im Gebiet Waldhof mit Forstarbeiten beschäftigt. Beim Klemmen eines Holzstammes mit der Frontladerzange schwenkte der Baum aus und traf den 53-Jährigen. Der Mann wurde verletzt und musste mit …
* Weiterlesen…

Einweihung der jüdischen Synagoge problemlos verlaufen

Konstanz – Im besonderen Fokus stand am heutigen Sonntagnachmittag die offizielle Einweihung der neuen Synagoge in Konstanz. Insbesondere nach Halle unterlagen die Feierlichkeiten mit dem Ministerpräsidenten des Landes Baden-Württemberg und dem Vizepräsidenten des Zentralrats der Juden in Deutschland strengen Sicherheitsvorkehrungen.

Auch die Demonstration in der Altstadt verlief ohne Zwischenfälle. (Bild: tm)

«Obwohl es im Vorfeld keine konkreten Gefährdungserkenntnisse gab, musste sich die Polizei für alle Eventualitäten vorbereiten», so Einsatzleiter Gerd Stiefel vom Polizeipräsidium Konstanz. Die in der Vergangenheit und auch schon vor Halle durchgeführten Schutzmaßnahmen wurden anlässlich der Synagogen-Einweihung …
* Weiterlesen…

Zwei Mädchen angefahren

Kreuzlingen – Am frühen Donnerstagabend wurden in Kreuzlingen zwei Personen auf einem Fussgängerstreifen von einem Auto angefahren und leicht verletzt.

Die beiden 14-Jährigen wurden leicht verletzt und mussten mit dem Rettungsdienst ins Spital gebracht werden. (Bild: archiv)

Kurz vor 17 Uhr war eine 60-jährige Autofahrerin auf der Hauptstrasse in Richtung Romanshorn unterwegs. Dabei kam es auf dem Fussgängerstreifen Höhe Oberer Schulweg zur Kollision mit zwei Mädchen. Die beiden 14-Jährigen …
* Weiterlesen…

Der Autofahrer übersah den Fussgänger

Tägerwilen – Ein Fussgänger wurde am Dienstagabend beim Bahnhof Tägerwilen-Gottlieben auf dem Fussgängerstreifen von einem Auto erfasst und schwer verletzt.

Der Fussgänger wurde vom Auto erfasst, prallte auf die Frontscheibe und stürzte zu Boden. . (Symbolbild: tm)

Ein 69-jähriger Lenker fuhr kurz nach 18 Uhr mit seinem Personenwagen von Konstanz Richtung Hertler-Kreisel. Gemäss den Abklärungen der Kantonspolizei Thurgau übersah er den 32-jährigen Fussgänger, der die Strasse auf dem Fussgängerstreifen …
* Weiterlesen…