Polizeimeldungen

Velofahrer verletzt

Kreuzlingen – Ein Velofahrer zog sich am Montag bei einem Unfall in Kreuzlingen unbekannte Verletzungen zu.

(Bild: kb)

Ein 11-jähriger Velofahrer war kurz nach 16.15 Uhr auf der Rosgartenstrasse in Richtung Stadtzentrum unterwegs. Bei der Verzweigung mit der Langgartenstrasse wollte er rechts abbiegen. Gleichzeitig war ein 73-jähriger Autofahrer auf der Langgartenstrasse in Richtung Rosgartenstrasse unterwegs. Infolge eines am rechten Strassenrand parkierten Lieferwagens musste der Autofahrer diesen …
* Weiterlesen…

Ohne Kontrollschilder und Führerausweis unterwegs

Kreuzlingen – Die Kantonspolizei Thurgau hat in der Nacht zum Sonntag in Kreuzlingen einen Lieferwagenfahrer aus dem Verkehr gezogen.

(Symbolbild: Thomas Martens)

Eine Patrouille der Kantonspolizei Thurgau stoppte kurz vor 1 Uhr einen Lieferwagen, der ohne Kontrollschilder unterwegs war. Im Verlauf der weiteren Abklärungen stellte sich heraus, dass der Versicherungsschutz des Fahrzeugs abgelaufen war und der Fahrer trotz Entzug des Führerausweises hinter dem Steuer sass.

Weil zusätzlich der Verdacht bestand, …
* Weiterlesen…

Bei Kollision verletzt

Kreuzlingen – Nach einem Verkehrsunfall in Kreuzlingen musste am Freitagnachmittag ein Motorradfahrer ins Spital gebracht werden.

Symbolbild. (Bild: Archiv)

Ein 60-jähriger Autolenker wollte gegen 15.30 Uhr von einem Parkplatz in die Romanshornerstrasse fahren. Gemäss den bisherigen Erkenntnissen der Kantonspolizei Thurgau übersah er dabei einen Motorradfahrer, der gleichzeitig auf der Romanshornerstrasse stadtauswärts unterwegs war.

Bei der anschliessenden Kollision wurde der 21-Jährige verletzt und musste vom Rettungsdienst ins Spital …
* Weiterlesen…

Von Zug erfasst und schwer verletzt

Weinfelden – Eine Frau stürzte in der Nacht auf Montag am Bahnhof Weinfelden vom Perron. Sie wurde vom ausfahrenden Zug erfasst und schwer verletzt.

Eine Frau stürzte in der Nacht auf Montag auf dem Bahnhof Weinfelden vom Perron. (Symbolbild: tm)

Gemäss den Erkenntnissen der Kantonspolizei Thurgau rannte die 35-Jährige Frau kurz nach Mitternacht auf das Perron, um den bereits fahrenden Zug Richtung Kreuzlingen noch zu erreichen. Sie kam ohne Fremdeinwirkung zu Fall, stürzte vom …
* Weiterlesen…

Willi Isler wird vermisst

Berg – In Berg (TG) wird seit Mittwoch, 27. September der 77-jährige Willi Isler vermisst. Die Kantonspolizei Thurgau bittet um Hinweise.

Will Isler wird vermisst. (Bild: Kapo TG)

Willi Isler wurde am vergangenen Mittwoch gegen 20 Uhr letztmals gesehen, als er zu Fuss sein Haus an der Holderenstrasse verliess, um einen Spaziergang zu machen. Er wurde am Freitag von Angehörigen als vermisst gemeldet. Die bisherigen Abklärungen der Kantonspolizei Thurgau sowie Suchaktionen …
* Weiterlesen…

Frau ausgeraubt

Tägerwilen – Eine Frau wurde in der Nacht zum Dienstag in Tägerwilen durch zwei unbekannte Täter ausgeraubt. Die Kantonspolizei Thurgau sucht Zeugen.

(Symbolbild: Dieter Schütz/pixelio.de)

Eine 28-jährige Frau hielt sich kurz vor 0.15 Uhr auf einem Firmenareal an der Konstanzerstrasse auf. Als sie sich bei ihrem Fahrzeug befand, wurde sie plötzlich von zwei unbekannten Männern angesprochen und mit einem Messer bedroht. Sie forderten in gebrochenem Deutsch Bargeld und entrissen ihr die Handtasche. …
* Weiterlesen…

Unfall auf Boulevard – Zeugen gesucht

Kreuzlingen – Am Sonntagmorgen hat die Kantonspolizei Thurgau in Kreuzlingen ein beschädigtes Unfallfahrzeug festgestellt und sucht Zeugen.

(Symbolbild: Thomas Martens)

Kurz vor 4.30 Uhr fiel einer Polizeipatrouille ein Mann auf, der in einem parkierten Fahrzeug an der Hauptstrasse sass. Als die Polizisten den Mann kontrollierten, nahmen sie starken Alkoholmundgeruch wahr. Zudem wurde vorne links eine zerkratzte Felge und ein platter Reifen festgestellt. Da der 21-jährige Schweizer widersprüchliche …
* Weiterlesen…

Alkoholisiert verunfallt

Alkohol und Autofahren verträgt sich nicht. (Symbolbild: S. Hofschlaeger/pixelio.de) Hofschlaeger

Kreuzlingen – Nach einem Verkehrsunfall in Kreuzlingen hat die Kantonspolizei Thurgau am Sonntagabend eine alkoholisierte Unfallfahrerin ermittelt.

Alkohol und Autofahren verträgt sich nicht. (Symbolbild: S. Hofschlaeger/pixelio.de)

Eine Auskunftsperson meldete gegen 20.45 Uhr der Kantonalen Notrufzentrale, dass sie beobachtet habe, wie auf dem Parkplatz vor der Bodensee-Arena ein Auto beim Rückwärtsfahren ein parkiertes Fahrzeug touchiert habe. Anschliessend habe das Verursacherfahrzeug die Unfallstelle verlassen.

Eine Patrouille der Kantonspolizei Thurgau konnte …
* Weiterlesen…

Polizei findet gesuchten Surfer bei Mannenbach

Seepolizei

Region - Am Donnerstag, 14. September, wurde der Wasserschutzpolizeistation Konstanz um die Mittagszeit ein vermisster Surfer gemeldet. Fast gleichzeitig meldete ein Passierschiff einen im Wasser treibenden Kiteschirm im Bereich der Insel Reichenau.

Ein Einsatzschiff der Seepolizei der Kantonspolizei Thurgau rettete die Kajakfahrerin. (Bild: Kantonspolizei Thurgau)

Beamte des Wasserschutzpolizeipostens Reichenau begannen gemeinsam
mit der schweizerischen Seepolizei, der DLRG sowie Beamten des Zolls
mit der Suche nach der vermissten Person. Der gesuchte Surfer konnte
kurze Zeit später auf der schweizerischen Seeseite – im Bereich
Mannenbach – kurz vor …
* Weiterlesen…

Toter in Litzelstetten gefunden

Konstanz/Litzelstetten – Ein Mann hat sich offensichtlich selbst in seinem Auto zu Tode stranguliert.

(Bild: Thomas Martens)

Nachdem eine Spaziergängerin am heutigen Mittwochmorgen, gegen 8.15 Uhr, im Bereich der Strasse «Zum Purren» einen auf freiem Feld stehenden Pkw gemeldet hatte, stellten Rettungskräfte kurz darauf einen leblosen Mann in dem Auto fest, der sich offensichtlich stranguliert hatte. Ein Notarzt konnte nur noch den Tod des …
* Weiterlesen…