Region

Mehr Verantwortung als zuvor

Ermatingen – Tanja Tribull wollte zurück an den Bodensee und nahm das Angebot des Bistums Basel an. Die neue Ermatinger Seelsorgerin möchte etwas bewegen, muss sich aber zuerst noch einarbeiten. Eigentlich wollte sie gar nicht Theologie studieren.

Für Tanja Tribull ist es ungewohnt, die erste Ansprechperson für alle zu sein, aber es sei toll, weil sie so einen tiefen Einblick in die Pfarrei erhält.  (Bild: av)

«Ich war zuerst vom Angebot nicht so begeistert. Allerdings ohne genau etwas über die Unterseeregion und die Menschen hier zu …
* Weiterlesen…

Applaus an der Eröffnung

Tägerwilen – Seit gestern hat das «Kilo+Gramm» in Tägerwilen geöffnet. Direkt vis-à-vis vom Rathaus bieten Hampi Baer und sein Team fair und nachhaltig produzierte Lebensmittel an. Zum Geschäft gehört auch ein Gastrobereich. Für das «LadenLokal» wurden die ehemaligen Schlachträume seiner Metzgerei umgestaltet: Die Mischung aus modernen Einrichtung und altem Flair ist ein echter Hingucker geworden.

Seit gestern bewirtet Hampi Baer (r.) Gäste im «Kilo+Gramm».  (Bild: sb)

Orientiert hat sich Hampi Baer an Markthallen, die er an vielen Orten – von Tägerwilen bis Marokko – kennengelernt hat. «Ich liebe das bunte Treiben, die vielen Produkte und den Konkurrenzkampf», sagt der Gründer des Antipasti-Unternehmens Ceposa. In …
* Weiterlesen…

Teilnehmer für Märliumzug gesucht

Tägerwilen – Erst die Hälfte der erforderlichen Sujets konnte das OK vom Märliumzug vergeben. Am Infoanlass kamen engagierte Tägerwiler und Gottlieber, die noch Leute für ihre Gruppe mobilisieren wollen und solche, welche schon ein Sujet haben.

Elf Leute folgten dem Ruf des OK vom Märliumzug 2020. Das OK bangt um einen langen Umzug – wie er es die letzten Male war. Der Umzug findet alle vier Jahre statt – auch wenn sich für 2020 niemand mehr melden würde. Sieben der 15 Sujets sind vergeben. «Es wäre …
* Weiterlesen…

30 Jahre Kleine Freiheit

Kreuzlingen/Lengwil – Die Gründungsidee, seelenpflegebedürftigen erwachsenen Menschen mehr Selb-ständigkeit zu ermöglichen, als das innerhalb eines Heimbetriebes damals möglich war, ist noch heute der Leitgedanke der Wohngruppe «Kleine Freiheit». Die Bewohner und Mitarbeitenden der Ekkharthof-Aussenstelle in Kreuzlingen, feierten diese Jahr ihr 30-jähriges Bestehen mit einem grossen Fest.

Bewohnerinnen und Bewohner der «Kleinen Freiheit» feiern das 30-jährige Be-stehen ihrer Kreuzlinger Wohngruppe. (Bild: Ekkharthof)

«Ich wünsche mir mutige Menschen für die Zukunft.» Mit diesen Worten richtete sich Thomas Niebling, Mitglied der Institutionsleitung des Ekkharthofs, an die Mitarbeitenden und Bewohner der in Kreuzlingen stationierten Aussenwohngruppe «Kleine Freiheit». Er gratuliert …
* Weiterlesen…

Keine Zukunft ohne Kinder

Gottlieben – Die Gesamtschule Gottlieben hatte die Ehre vergangenen Freitag eine Sternenwoche Kinderkonferenz abzuhalten. Darin erklärten die Schüler der anwesenden Presse, wie sie Gelder für UNICEF und das Flüchtlingscamp Mahama in Ruanda sammeln werden.

Der Kindergärtner Rafael präsentiert eine Sammelidee. (Bild: Sandro Zoller)

Seit 2004 findet jährlich vor dem ersten Advent die Sternenwoche statt. Bereits vor einem Jahr haben die Schüler aus Gottlieben am Projekt von UNICEF und der Zeitschrift Schweizer Familie teilgenommen. Um der Spendenaktion mehr Gehör zu verschaffen, finden davor Pressekonferenzen …
* Weiterlesen…

FDP RegioSee zu Besuch im Grossen Rat

Scherzingen – Am Mittwochvormittag, 6. November, besuchte eine Delegation der FDP RegioSee den Grossen Rat in Weinfelden.

Der Grosse Rat in Weinfelden (Bild: zvg)

Nach der Begrüssung durch den Ortsparteipräsidenten der FDP RegioSee Adrian Giger, erklärten die Kantonsräte Beat Pretali und René Walther den Anwesenden unter anderem, wie der Grosse Rat aufgebaut ist, welche Aufgaben dieser hat, wie sich die Kantonsräte sich auf die Sitzungen vorbereiten …
* Weiterlesen…

Vortrag «Lebe, lache, liebe»

Altnau – Die bekannte Rednerin Schwester Teresa Zukic hält am Freitag, 29. November, einen Vortrag zu ihrem Bestseller-Buch «Lebe, lache liebe und sag den Sorgen gute Nacht».

Schwester Teresa. (Bild: zvg)

Menschen machen sich zu viele Sorgen. Zu viele unnötige Sorgen. Wie können wir ungute Gedanken stoppen? Wie kann-trotz Sorgen-unser Herz froh und die Seele heiter bleiben? Schwester Teresa zeigt auf amüsante Weise wie Sorgen das Leben klein und den Horizont eng machen und nimmt dabei …
* Weiterlesen…

Gemeindemitteilungen Langrickenbach

Langrickenbach – In der Gemeindemitteilung vom 8. November geht es um einen Rücktritt aus dem Gemeinderat, das Adventsfenster 2020 und den Mittagstisch.

Die Gemeinde Langrickenbach teilt mit. (Bild: S. Hofschlaeger/pixelio.de)

Mit grossem Bedauern mussten die Mitglieder des Gemeinderates den Rücktritt aus dem Gemeinderat von Andreas Ferraro entgegennehmen. Die bereits kommunizierten Gründe sind jedoch verständlich und nachvollziehbar. Mit dem Rücktritt verliert der Gemeinderat nach kurzer Zeit ein engagiertes und aufgeschlossenes Mitglied. Die …
* Weiterlesen…

5G – hohe Investitionen, hohe Erwartungen

Konstanz – Der Vortrag an der HTWG Hochschule Konstanz gibt eine Einführung in den Mobilfunk der 5. Generation.

Eine Einführung in den Mobilfunk der 5. Generation. (Bild: Rudolpho Duba/pixelio.de)

Die neueste Entwicklung im Bereich des Mobilfunks ist der «Mobilfunk der 5. Generation» – kurz als «5G» bezeichnet. Für über 6,5 Milliarden Euro ersteigerten die vier Großen der Telekommunikation im Frühjahr die erforderlichen Frequenzen für den superschnellen Mobilfunkstandard. …
* Weiterlesen…

Einblick in die Wissenschaft

Konstanz/Thurgau – Beim jährlichen Vortragsabend erklärten ein Zoologe und ein Verhaltens-Ökonom, wie Herdenverhalten entsteht und was es nützt.

Regierungspräsident Jakob Stark während der Begrüssung. (Bild: Inka Grabowsky)

Seit über zwanzig Jahren präsentieren der Kanton Thurgau und die Uni Konstanz einmal im Jahr die Früchte ihrer Zusammenarbeit in Wissenschaft und Forschung. «Wir sind hocherfreut, in der Nachbarschaft eine der besten Unis Deutschlands zu haben», sagt Regierungspräsident Jakob Stark …
* Weiterlesen…