Region

Grossflächige Überschreitung des Feinstaub-Grenzwertes

Thurgau – Die Belastung mit Feinstaub ist in der Ostschweiz immer noch zu hoch. Um die Luftqualität zu verbessern, sind weitere Verbesserungen insbesondere auch bei den Holzfeuerungen in privaten Haushalten notwendig.

Je feiner die Partikel, desto tiefer können sie in die Lungen eindringen. (Bild: Gabi Eder/pixelio.de)

2018 wurde in der Schweiz zusätzlich ein Grenzwert für besonders kleine Feinstaubpartikel in der Luft eingeführt (siehe Box). Diese werden unter dem Namen «PM2.5» zusammengefasst und enthalten alle Partikel, die einen Durchmesser von 2.5 Mikrometer oder weniger haben. Dazu gehören …
* Weiterlesen…

Abschiede in Bottighofen

Kreuzlingen – Gemeindepräsident Urs Siegfried und der Primarschulpräsident Michael Thurau haben ihre letzten Gemeindeversammlungen absolviert.

Ihm zu Ehren wird nun der Pfad zwischen Ifang und Brunnenstrasse offiziell «Urs-Siegfried-Weg» benannt: Der scheidende Präsident Urs Siegfried an seiner letzten Gemeindeversammlung. (Bild: ig)

«2007 bin ich aus der Überzeugung angetreten, dass man als Bürger nicht nur konsumieren darf, sondern sich auch engagieren muss», sagt Urs Siegfried. «Nun geht …
* Weiterlesen…

Flaschenpost mit guter Nachricht

Münsterlingen – Pfarrer Gunnar Brendler aus Kreuzlingen ist am vergangenen Sonntag offiziell ins Amt als evangelischer Seelsorger der Psychiatrischen Klinik Münsterlingen eingesetzt worden. Namens der Evangelischen Landeskirche des Kantons Thurgau beauftragte und segnete Kirchenrat Pfarrer Lukas Weinhold den neuen Klinikseelsorger im Gottesdienst beim jährlichen Fest der Stiftung Mansio.

(V.l.) Marcel Heuberger, Vorsitzender der Geschäftsleitung der Stiftung Mansio, Pfarrer Gunnar Brendler und Kirchenrat Pfarrer Lukas Weinhold. (Bild: zvg)

Am Sonntagmorgen fischte offensichtlich jemand eine Flasche aus dem Bodensee, pünktlich zum Mansio-Fest. Die Nachricht wurde verlesen: «Die Stiftung Mansio hat seit einigen Monaten einen neuen evangelischen Seelsorger. Das sei heute …
* Weiterlesen…

24 Stunden-Flohmarkt

Konstanz/Kreuzlingen – 100’000 Schätze an 1000 Ständen: Der grenzüberschreitende 24 Stunden Flohmarkt Konstanz/ Kreuzlingen zeigt sich am 29. und 30. Juni erneut von seiner schönsten Seite.

Auf einer Strecke von neun Kilometern kann flaniert, gefeilscht und geschlemmt werden. (Bild: Chris Danneffel)

Reges Treiben in den Strassen, das Kinderparadies auf dem Stephansplatz, Strassenmusiker, kulinarische Köstlichkeiten und das Entdecken seltener Schätze an den rund 1000 Ständen schaffen einzigartige Erlebnismomente. Die Lage nahe am Wasser, die grüne Oase im …
* Weiterlesen…

Für ein gesundes Ökosystem im Bodensee

Bodensee – Im Jahr 1959 wurde die Internationale Gewässerschutzkommission für den Bodensee (IGKB) gegründet. Seither hat die Kommission viel erreicht. Insbesondere ist es gelungen, den See erfolgreich von einer übermässigen Nährstofflast zu befreien. Gleichwohl sieht sich das Ökosystem See mit immer neuen Herausforderungen konfrontiert. Die Folgen des Klimawandels und die rasante Ausbreitung der Quagga-Muschel erfordern auch zukünftig größtes Engagement der IGKB.

Der Klimawandel und dessen Auswirkungen auf den Bodensee sind immer deutlicher zu sehen. (Bild: Martin Gebhardt/pixelio.de)

Die IGKB kümmert sich seit 60 Jahren intensiv und erfolgreich um den Schutz des Bodensees. Durch ihr gemeinsames Handeln ist es den Anrainerstaaten gelungen, den See nach der Phase der übermässigen Anreicherung mit Nährstoffen …
* Weiterlesen…

Neuer Fraktionspräsident der Grünen

Thurgau – Nach dem Rücktritt von Marion Theler aus dem Grossen Rat hat die Grüne Fraktion einstimmig Peter Dransfeld zum neuen Fraktionspräsidenten gewählt. Als Vizepräsidentin amtet neu Karin Bétrisey. Brigitta Engeli aus Kreuzlingen rückt für Marion Theler in den Grossen Rat nach.

Peter Dransfeld ist neuer Fraktionspräsident der Grünen. (Bild: zvg)

Der 53-jährige Peter Dransfeld ist Inhaber eines Architekturbüros, das sich seit über 20 Jahren mit nachhaltigen Baukonzepten beschäftigt und dafür mehrfach ausgezeichnet wurde. Peter Dransfeld politisiert seit sieben Jahren im Grossen Rat, seit letztem Sommer in der Grünen Fraktion. Er war …
* Weiterlesen…

Weitere Investitionen bewilligt

Kreuzlingen/Münsterlingen – Für den Ausbau der ARA Münsterlingen beschlossen die Delegierten einen Baukredit von 3,7 Millionen Franken für die Erweiterung der Schlammbehandlung. Die erste Ausbauetappe lag 2,258 Millionen Franken unter dem bewilligten Kredit.

Die erste Ausbauetappe ist abgeschlossen, die Werterhaltung wird im Sommer vollendet sein. (Bild: Thomas Martens)

Die Delegierten des Abwasserzweckverbandes Münsterlingen trafen sich am Donnerstag im «Seegarten», um über die traktandierten Geschäfte zu befinden. Präsident Erich Brunner sprach im Geschäftsbericht von einem Jahr, «das in geordneten Bahnen verlief, geprägt durch Bauarbeiten …
* Weiterlesen…

E‘ifach guet – Marktsaisoneröffnung am «Ermatinger Buuremarkt»

Ermatingen – Am Samstag, den 25. Mai, eröffnet der «Ermatinger Buuremarkt» die Saison 2019. Der Markt bietet von Mai bis Oktober an jedem letzten Samstag des Monats eine riesige Vielfalt an regionalen Produkten. Auch in diesem Jahr freuen wir uns über zahlreiche Spezialitäten aus der ganzen Ostschweiz.

Der Ermatinger Buuremarkt feiert seinen Saisonauftakt am 25. Mai. (Bild: zvg)

Vom Untersee ins Tannzapfenland bis ins ferne Ghana
Die Gästeliste verspricht einen bunten Mix. Kaufen Sie Bio-Gemüse für das Sonntags-Menu oder Trockenfleisch fürs Zvieri-Plättli und weitere Produkte direkt vom Produzenten und tragen Sie Ihren wertvollen Einkauf in einer handgearbeiteten Korbtasche …
* Weiterlesen…

HEV blickt optimistisch in die Zukunft

Kreuzlingen/Thurgau – Dank reger Wohnbautätigkeit dürfte der Hauseigentümerverband (HEV) Thurgau seine Position als grösster Verband im Kanton weiter stärken können. Das betonte Präsident Gallus Müller an der Delegiertenversammlung vom Donnerstagabend, 16. Mai. Als neuen Aktuar wählten die Delegierten Thomas Leu aus Kreuzlingen.

(V.l.) Der neue Aktuar Thomas Leu, HEV Thurgau-Präsident Gallus Müller und Geschäftsstellenleiter Thomas Dufner. (Bild: zvg)

Gallus Müller liess es sich im Planetarium in Kreuzlingen nicht nehmen, mit dem Teleskop nach oben zu den Sternen zu schauen. Die Blickrichtung stimme mit derjenigen des HEV Thurgau überein, betonte der Präsident vor …
* Weiterlesen…

Kulturradtouren 2019: «Der unbekannte Bodensee»

Bodensee/Konstanz – Unter dem Motto «Der unbekannte Bodensee» können Radfreunde und Kulturfans bei fachkundig geführten «Kulturradtouren» den kulturellen und schmackhaften Reichtum der Vierländerregion Bodensee auf einzigartige Weise mit dem Rad erkunden.

Bodensee-Erkundungstouren für Radfreunde und Kulturfans. (Bild: zvg)

Kenner der Region und ihrer Geschichte bringen Gross und Klein bei einer gemütlichen Radtour ab Konstanz, der größten Stadt am Bodensee, mit faszinierenden Anekdoten und allerlei Wissenswertem die Region näher. Wann die Kulturradtouren stattfinden und was genau auf den einzelnen, insgesamt 16 themenspezifischen …
* Weiterlesen…