Sport

Meisterschaftsspiel FC Kreuzlingen gegen FC Uzwil

Fussball – Das Meisterschaftsspiel FC Kreuzlingen gegen FC Uzwil findet am Samstag, 10. September, um 16 Uhr, auf Platz 2 hinter der Bodensee-Arena statt.

(Bild: Erich Seeger)

Mit 2 Siegen in Folge gegen Weesen (auswärts 6 zu 2) und Höngg (zu Hause 2 zu 1) gesellt sich der FC Kreuzlingen mittlerweile zum breiten Mittelfeld der Tabelle in der 1. Liga Gruppe 3. Nach 5 gespielten Partien sind die Abstände aber noch gering. Es …
* Weiterlesen…

Oberaacher Korbballer holen sich NLB-Titel und Aufstieg

Korbball – Die Pfyner Turnerinnen und Turner haben am Samstag die nationale Korbballelite zur Schlussrunde in Felben-Wellhausen empfangen. Mit den Zihlschlachterinnen durfte ein weiteres NLB-Team einen Podestplatz vor Heimpublikum feiern.

Altnau-Kreuzlingen im Angriff gegen Neukirch-Roggwil. (Bild: zvg)

Mit bangen Blicken zum Himmel und Regenschirmen treffen die Teams am Samstagmorgen zur Schlussrunde der Korbballmeisterschaften NLA und NLB im thurgauischen Felben-Wellhausen ein. Trotz unsicherer Wetterprognose haben sich die Organisatoren von DTV und TV Pfyn zusammen mit dem STV für eine Durchführung …
* Weiterlesen…

Schweizermeisterschaft der J70 Segelboote in Kreuzlingen

Segeln – In einer hochkarätigen Segelregatta vor Kreuzlingen gewinnen die Genfer Spitzensegler Victor Casas, Nelson Mettraux, Romain Defferrard und Guillaume Rol den Schweizermeistertitel in der J70 Klasse.

Wenig Raum an der Startlinie. (Bild: Claudia Somm)

Die J70 Segelboote werden in der Schweiz und Deutschland in der Segel-National-Liga, sowie auch in der weltweiten Sailing Champions League eingesetzt. Kein Wunder, dass weltweit die besten Segler in dieser Klasse regattieren. So durfte der Yacht-Club Kreuzlingen vom 26. – 28. …
* Weiterlesen…

Erwartungsvoll in die dritte Runde

Unihockey – Der Fünftligist UHC Kreuzlingen bewährt sich im diesjährigen Kleinfeld-Ligacup und schaffte es weiter als erwartet.

Der UHC Kreuzlingen (in schwarz) kämpft sich in diesem Jahr in die dritte Runde des Ligacups vor. (Bild: UHC Kreuzlingen)

Der UHC Kreuzlingen steht am 21. August in der dritten Runde des Kleinfeld-Ligacups. Gegner werden die UHC Glattal Falcons aus Dübendorf sein. Der Ligacup entwickelt sich im fünfundzwanzigsten Vereinsjahr …
* Weiterlesen…

1. Liga-Heimspiel für den FCK

Fussball – Morgen Samstag, 6. August, 16 Uhr, findet im Hafenareal auf Platz 2 das 1.-Liga-Heimspiel des FC Kreuzlingen gegen AC Taverne 1 statt.

FC Kreuzlingen. (Bild: Erich Seeger)

Die Wasserballer haben soeben ihre Saison abgeschlossen – ganz herzlichen Glückwunsch an den SC Kreuzlingen zum erneuten Cupsieg und zum 3. Meisterschafts-Titel in Folge! Nun wechselt das Interesse vom Schwimmbecken wieder auf den grünen Rasen, steigt doch der FC Kreuzlingen bereits diesen Samstag um …
* Weiterlesen…

Sporttag Sekundarschulzentren Kreuzlingen

Leichtathletik – Bei perfekten äusseen Bedingungen wurde am Mittwoch, 15. Juni, der Sporttag/UBS Kids Cup der Sekundarschulzentren Kreuzlingen durchgeführt. Mehr als 400 SchülerInnen und Schüler der Sekundarschulzentren Remisberg, Pestalozzi und Egelsee trafen sich im Stadion Burgerfeld zu leichtathletischen Einzel- und Staffelwettbewerben.

(Bild: zvg)

Im Wettkampf der 1. Klässler massen sich die Schülerinnen und Schüler in einem Vierkampf, bestehend aus den Disziplinen 60m- Lauf, Ballwurf, Weitsprung und 12min- Lauf. Die 2. Klässler  absolvierten einen Fünfkampf aus 60m- Lauf, Weitsprung, Kugelstossen, Ballwurf und 12min-Lauf. Die 12min- Läufe wurden vorgängig im Sportunterricht durchgeführt. …
* Weiterlesen…

Moderner Fünfkampf: Lea Egloff qualifiziert für den Weltcup Final

Moderner Fünfkampf – In ihrer ersten Saison als Elite-Athletin überzeugte Lea Egloff, wohnhaft in Scherzingen (TG), mit starken Leistungen: die Finalqualifikation beim Weltcup in Kairo sowie zwei gute Klassierungen in Budapest und Ankara. Mit diesen Resultaten hat sich die talentierte Fünfkämpferin für den Weltcup Final der besten 36 Athletinnen in Ankara qualifiziert.

Lea Egloff. (Bild: zvg)

Die Rahmenbedingungen für Lea Egloff haben sich in diesem Jahr komplett verändert: Die 22-Jährige ist im Frühling zusammen mit drei weiteren Athleten von Pentathlon Suisse bei der Spitzensport RS in Magglingen gestartet. Dank der Förderung der Spitzensportarmee mit optimalen Trainingsbedingungen hat die Fünfkämpferin in allen …
* Weiterlesen…

Die Schweizer Seglerelite regattiert in Kreuzlingen

Segeln – Am 18. und 19. Juni wird die zweite Runde der Schweizer Segel-National-Liga beim Yacht- Club Kreuzlingen ausgetragen.

(Bild: zvg)

Die besten Schweizer Seglerinnen und Segler kämpfen für ihre Clubs um die Schweizer Meisterschaft und um die Qualifikation zur Internationalen Sailing Champions League. Für die Wettfahrten werden J70 Sportboote eingesetzt.

Zwei Bodensee-Clubs gehen als Favoriten an den Start: Der Regattaclub Bodensee, Schweizermeister 2021 und Sieger der ersten Super-League …
* Weiterlesen…

15-Kilometer-Lauf Sekundarschulzentrum Egelsee

Leichtathletik – Nach zwei Jahren pandemiebedingter Unterbrechung konnte am Freitag, 22. Mai, der traditionelle 15KM- Lauf des Sekundarschulzentrums Egelsee von Uttwil nach Kreuzlingen wieder durchgeführt werden. Starke Laufleistungen der Mädchen und Jungen prägten das Rennen.

(Bild: Kirsten Stenzel Maurer)

191 Schülerinnen und Schüler nahmen am Freitag, 22. Mai, das Rennen von Uttwil nach Kreuzlingen auf. Bei schönem Wetter boten sich den Schülerinnen und Schüler gute äussere Bedingungen für den Lauf. Relativ hohe Temperaturen verhinderten aber, dass es diesmal zu Laufzeiten unter einer Stunde reichte. …
* Weiterlesen…

Dreifacher Thurgauer Meister

Gymnastik – Am vergangenen Samstag fanden die Thurgauer Meisterschafen Vereinsturnen in Erlen statt. Die Freude über die Titel war gross: Das Jugend 2, Aktiv 1 (oHg) und Aktiv 1 (mHg) durften sich als Thurgauer Meister feiern lassen.

Gymnastikgruppe Kreuzlingen. (Bild: Archiv/zvg)

Frühmorgens besammelte sich die Turnerinnen der Gymnastik-Gruppe Kreuzlingen auf dem Wettkampfplatz, da der Wettkampf mit dem Auftritt des Aktiv 1 ohne Handgerät eröffnet wurde. Trotz Kälte und etwas Müdigkeit geling es dem Aktiv 1 mit kleinen Fehlern die Note 9.92 zu erturnen. Im Finaldurchgang konnte …
* Weiterlesen…