Sport

HSCK dank Derbysieg weiter auf Finalrundenkurs

Handball – Mit dem 27:17-Heimsieg über Yellow Winterthur haben die Kreuzlingen SPL1/NLA-Frauen ihren vierten Tabellenrang gefestigt, da Verfolger Thun überraschend verlor.

Rechtsaussen Katja Lischka. (Bild: Felix Walker)

Die Chancen der Thurgauerinnen, sich erstmals überhaupt für die Finalrunde der besten vier Teams im Schweizer Frauenhandball zu qualifizieren, sind am Wochenende weiter gestiegen. Einerseits löste das Team von Cheftrainerin Kristina Ertl-Hug seine Aufgabe im Derby gegen Winterthur mit einer insgesamt soliden Leistung …
* Weiterlesen…

Meister erneut eine zu hohe Hürde

Handball – Die Kreuzlinger SPL1/NLA-Frauen bleiben auch im zweiten Saisonvergleich mit Meister Brühl St. Gallen chancenlos. Sie verlieren auswärts klar mit 22:33 (12:16).

Torhüterin Nathalie Wörner war trotz der 33 Gegentreffer eine der besten HSC-Spielerinnen. (Bild: Mario Gaccioli)

«Der HSC Kreuzlingen hat zuletzt deutliche Fortschritte gemacht, doch die Bäume wachsen für ihn noch nicht in den Himmel», analysierten die Kommentatoren das Spiel zwischen dem Meister und Leader LC Brühl St. Gallen sowie …
* Weiterlesen…

Thurgauerinnen gehen als Dritte ins Neue Jahr

Eishockey – Auch wenn nur Geister das Spiel in der Bodenseearena live anschauen konnten, gewannen die Thurgau Indien Ladies mit 4:1 gegen Bomo Thun.

Mit dem dritten Platz sind die Ladies den Play-Offs ein Stück näher. (Bild: zvg)

Das Spiel am Samstag Abend gegen Bomo Thun fand durch die neuen Anweisungen des Bundes als Geisterspiel ohne Zuschauer statt.

Nichts anderes als die Rückeroberung des dritten Platzes und einen grossen Schritt Richtung Play-Offs war das …
* Weiterlesen…

Weiterer wichtiger Sieg

Handball – Erstmals überhaupt gewinnt der HSC Kreuzlingen auswärts gegen ein Topteam. In Thun resultiert nach einem Handballkrimi ein wichtiger 20:19 (13:12)-Erfolg. Mit dem dritten Auswärtssieg in Folge haben die Grenzstäderinnen einen wichtigen Schritt in Richtung erstmaliger Finalrunden-Teilnahme der besten vier Teams gemacht.

Die Kreuzlinger Topscorerin Pashke Marku. (Bild: zvg)

In der SPL1/NLA-Tabelle verbleibt das Team von Cheftrainerin Kristina Ertl-Hug nach neun Einsätzen mit 10:8 Punkten weiter auf dem 4. Platz, der am Ende der 14 Spiele umfassenden Hauptrunde zur Teilnahme an der Finalrunde berechtigt. Der Vorsprung auf Verfolger Thun beträgt drei …
* Weiterlesen…

Zwei Niederlagen am Wochenende aber positive Gefühle

Eishockey – Am Samstag reiste das Team vom Thurgau zu den Berner Oberländerinnen nach Thun, um die Vorherrschaft auf dem Platz zu bestätigen. Böse Fehler und viele Spielminuten in Unterzahl, sowie ein Starker Gegner am Sonntag, führten zu den beiden Niederlagen.

Trotz allen Bemühungen, reichte es an beiden Tagen nicht für einen Sieg. (Bild: zvg)

Durch Vallario ging das Team früh in Führung und war über weite Strecken die bessere Mannschaft, leider wurden sie durch einige Fehler böse bestraft und lagen dann plötzlich mit 3:1 hinten. Im letzten Drittel gaben …
* Weiterlesen…

Mit hart erkämpftem Derbysieg auf Platz 4

Handball – Den Kreuzlinger SPL1-Frauen gelang am Samstag der vierte Sieg in Serie über Yellow. Das 25:21 (14:11) in Winterthur musste allerdings hart erkämpft werden.

Mit dem 31:26 in Herzogenbuchsee und dem 25:21 in Winterthur hat der HSC zwei seiner drei Auswärtsaufgaben in Serie erfolgreich lösen können. (Bild: Deuring Photography)

Die Erleichterung war den mitgereisten Kreuzlinger Anhängern nach dem Schlusspfiff ins Gesicht geschrieben. Sie mussten lange leiden und erlebten wegen der ständigen Leistungsschwankungen ihrer …
* Weiterlesen…

Go Special-Gottesdienst in Zeiten von Corona

Kreuzlingen – Am Sonntag, 6. Dezember, 11 Uhr, findet der Go Special-Gottesdienst in der Stadtkirche statt.

Das Gegenteil von «gemeinsam» ist nicht «einsam», sondern «allein». (Bild: zvg)

Wir stecken mitten in der zweiten Corona-Welle und das genau vor der Advents- und Weihnachtszeit. Social distancing in der Zeit, in der Gemeinschaft grossgeschrieben wird? Einsam statt gemeinsam?

Stopp – das Gegenteil von «gemeinsam» ist nicht «einsam», sondern «allein». …
* Weiterlesen…

Thurgauerinnen doppeln nach in Neuenburg

Eishockey – Am Samstag reiste das Team vom Bodensee innerhalb von sechs Tagen erneut nach Neuenburg um weitere drei Punkte zum Erreichen der Play Offs zu erobern.

Roxanne Kis stand das erste Mal im Tor der Kreuzlingerinnen. (Bild: zvg)

Erstmals stand im Team von den Kreuzlingerinnen Roxanne Kis im Tor und zeigte gleich nach ihrer Rückkehr von der Verletzung, dass sie bereit ist für dieses Spiel. Die Thurgau Indien Ladies gingen konzentriert an ihre Aufgabe und …
* Weiterlesen…

HSC holt zwei wichtige Punkte in Herzogenbuchsee

Handball – Dank des 31:26-Auswärtssieges beim HV Herzogenbuchsee bleiben die SPL1-Frauen des HSC Kreuzlingen in Tuchfühlung mit den Finalrundenplätzen.

Die Kreuzlingerin Maria Olsovska war in Herzogenbuchsee mit neun Treffern die erfolgreichste Werferin der Partie.. (Bild: zvg)

Trotz einer schwierigen personellen Situation hat die Mannschaft von Cheftrainerin Kristina Ertl-Hug die Prüfung beim heimstarken HV Herzogenbuchsee bestanden. Diverse Spielerinnen sind aktuell verletzt oder angeschlagen. So musste beim HSC Kreuzlingen die …
* Weiterlesen…

Lea Egloff ist Vize-Europameisterin im modernen Pentathlon

Moderner Fünfkampf – Lea Egloff gewann an der Europameisterschaft Drzonkow in Polen, vom 20. bis 22. November, die Silbermedaille im modernen Fünfkampf in der Kategorie U24.

Lea Egloff holte sich den zweiten Platz an der EM des modernen Fünfkampf in Polen. (Bild: zvg)

Mit dieser sehr guten Positionierung wahrt sich die 20-jährige Sportlerin auch die Chance für die Teilnahme an der Olympiade in Tokio. Lea Egloff aus Scherzingen begann mit einem starken Wettkampf in der …
* Weiterlesen…