Sport

Bärenstarker Auftritt beim Leader

Handball – Die Frauen des HSC Kreuzlingen haben in der Auf-/Abstiegsrunde SPL1/SPL2 (NLA/NLB) ihren 3. Sieg in Serie gefeiert. Der 32:20 (16:11)-Überraschungscoup beim zuvor verlustpunktlosen Tabellenführer Herzogenbuchsee ist hochverdient.

Die Kreuzlinger Abwehrchefin Katharina Winger wurde als beste Spielerin der Partie ausgezeichnet. (Foto Mario Gaccioli)

Dem Team von Cheftrainerin Kristina Ertl Hug bietet sich am nächsten Samstag vor heimischen Publikum die Chance, mit einem Derbysieg über Yellow Winterthur die Tabellenspitze zu übernehmen. Der Anpfiff in der Sporthalle Egelsee erfolgt um …
* Weiterlesen…

Ligaerhalt gesichert

Volleyball – Mit einem Sieg gegen Colombier Volley sichert sich Pallavolo Kreuzlingen eine Runde vor Schluss den Ligaerhalt.

Pallavolo Kreuzlingen gewinnt gegen Colombier Volley 3:1 (26:24, 26:28, 25:22, 25:16). (Bild: zvg)

Nach der Niederlage der Vorwoche wollten sich die Kreuzlinger in diesem Spiel gegen Colombier endgültig einen Podestplatz in der NLB-Abstiegsrunde sichern. Entgegen dem ausgegebenen Ziel starteten die Bodenseestädter fehleranfällig ins Spiel. Daraus resultierte schnell eine klare Führung …
* Weiterlesen…

Kreuzlinger verlieren Spitzenkampf

Volleyball - Im Spitzenkampf der NLB-Abstiegsrunde unterliegt Pallavolo Kreuzlingen nach hartem Kampf mit 1:3 gegen Volley Papiermühle, welche ihrerseits nun ungeschlagen von der Tabellenspitze grüssen.

Volley Papiermühle vs. Pallavolo Kreuzlingen. (Bild: zvg)

Nach einer bislang makellosen Leistung gegen die nominell schwächeren Teams der NLB-Abstiegsrunde mussten die Kreuzlinger gegen Volley Papiermühle eine bittere Niederlage einstecken. Das Berner Team, welches individuell auf allen Positionen sehr stark besetzt ist und über mehrere Spieler mit Nationalliga A verfügt, startete …
* Weiterlesen…

HSC Kreuzlingen auf Playoff-Kurs

Handball – Mit einem 30:19 (18:9)-Auswärtserfolg beim Schlusslicht Gossau haben die Kreuzlinger 1.-Liga-Handballer am Sonntag auch ihr 7. Spiel der Finalrunde gewonnen.

 

(Symbolbild: Mario Gaccioli)

Dank des 21. Sieges im 21. Meisterschaftsspiel der laufenden 1.-Liga-Saison führt der HSCK die Tabelle der Finalrunden-Gruppe 1 souverän an. Erster Verfolger ist mit bereits vier Punkten Rückstand der letztjährige NLB-Absteiger HSG Siggenthal/Vom Stein Baden. Zumindest nach Verlustpunkten gerechnet auf Augenhöhe mit den Aargauern ist der SC …
* Weiterlesen…

Der EHCKK ist das erste Mal im Halbfinale

Eishockey – Kreuzlingen schafft die Sensation und kann nach einem 0:2 Rückstand in der Serie drei Spiele in Folge gewinnen und kommt ins Halbfinal. Das erste Mal in der Vereinsgeschichte spielt der EHCKK in der 2. Liga im Halbfinal.

Kreuzlingen schafft die Sensation und ist im Halbfinale. (Bild: zvg)

Das Spiel in Bellinzona begann sehr gut für Kreuzlingen, denn sie konnten früh in der Partie in Überzahl agieren, Kreis drückte von der blauen Linie ab und Birrer konnte den Abpraller verwerten. Einige Minuten später erwischte Widmer den Torhüter von …
* Weiterlesen…

Aus und vorbei für die Pallavolo-Damen

Volleyball – Auch im letzten Spiel verloren die Damen von Pallavolo gegen den Kantonsrivalen Aadorf mit 1:3. Bitter dabei ist, dass mit einem Sieg noch der fast rettende 8. Platz möglich gewesen wäre.

Pallavolo Kreuzlingen in Aktion gegen den VBC Aadorf (Bild: zvg)

Die Kreuzlingerinnen starteten unsicher in das Spiel und verloren nach einer mittelmässigen Leistung die ersten zwei Sätze mit 20:25 und 15:25 relativ klar. Im dritten Satz bäumten sich, nach einem 21:24 für Aadorf, die Kreuzlingerinnen noch einmal gegen die drohende …
* Weiterlesen…

HSC erringt 20. Sieg in Serie!

Handball – Im Gastspiel beim Tabellenvierten HSG Leimental resultierte für den HSC Kreuzlingen ein 37:21 (18:10)-Kantersieg. Er bleibt damit verlustpunktloser Leader der 1.-Liga-Finalrunde.

Nach Anfangsschwierigkeiten begannen die Kreuzlinger (hier Marco Kappenthuler) auch defensiv gut zu arbeiten. (Bild: Gaccioli)

Vier Auswärtsspiele nacheinander stehen für den HSC Kreuzlingen in der 1.-Liga-Finalrunde auf dem Programm. Die erste Aufgabe stellte sich dem Team von Cheftrainer Marcel Keller am letzten Samstag beim Tabellenvierten in Oberwil BL. Die HSG …
* Weiterlesen…

Jungschützen sind treffsicher

Schiessen– Mit Konzentration, Ausdauer, ruhiger Hand und gutem Auge stellt sich relativ rasch der Erfolg ein. Die ausgebildeten Leiter sorgen für Sicherheit, Disziplin und Betreuung.

Auf 300 Meter und 50 Meter können Jungschützen den Schiesssport erlernen (Bild: zvg)

Der Schützenverein Kreuzlingen führt auch in diesem Jahre Jungschützenkurse auf 300 Meter und 50 Meter durch. Die Sportgeräte (Stgw 90 und Kleinkaliberstutzer) werden zur Verfügung gestellt, bleiben aber immer im Schützenhaus. Alle Teilnehmer sind beim Verein versichert. …
* Weiterlesen…

HSC-Frauen mit Heimsieg auf Platz drei

Handball – Mit dem 32:20-Heimsieg über Stans hieven sich die Kreuzlinger Handballerinnen auf Platz drei der Auf-/Abstiegsrunde SPL1/SPL2. Am Donnerstag spielen sie erneut zu Hause und empfangen um 19.30 Uhr die HSG Leimental.

Selina Weidmann (links) hatte gegen Stans mit neun Toren aus neun Versuchen einen ganz starken Auftritt. (Bild: Gaccioli)

Die Erleichterung war gross. Nach 60 Minuten mit vielen guten Phasen und nur wenigen Durchhängern hatte der HSCK den BSV Stans, der die SPL2-Hauptrunde auf Augenhöhe abschloss, in die Knie gezwungen. Verdientermassen, …
* Weiterlesen…

Keine zwingende Niederlage beim Topfavoriten in Zürich

Die Frauen des HSC Kreuzlingen sind mit einer 27:33-Auswärtsniederlage bei Favorit GC Amicitia Zürich in die Auf-/Abstiegsrunde SPL1/SPL2 (NLA/NLB) gestartet.

Petra Skoricova (Bild) übernahm zusammen mit Topscorerin Katja Sivka offensiv die meiste Verantwortung.(Bild: Gaccioli)

Der zweite Sieg im zweiten Spiel für GC Amicitia Zürich ging in Ordnung. Die Zürcherinnen, welche die SPL1-Hauptrunde auf dem starken 5. Rang abgeschlossen hatten, begingen weniger Fehler als die Herausforderinnen vom Bodensee. HSCK-Cheftrainerin Kristina Ertl …
* Weiterlesen…