Topaktuell

Endspurt beginnt mit einem schwierigen Auswärtsspiel

Handball - Noch drei Runden sind in der Hauptrunde der SPAR PREMIUM LEAGUE 2 zu spielen. Der HSC Kreuzlingen will die angestrebte Teilnahme an der Aufstiegsrunde schnellstmöglich eintüten.

HSC Kreuzlingen. (Bild: zvg)

Drei Spieltage vor Abschluss der 14 Partien umfassenden Hauptrunde liegt der HSC Kreuzlingen auf dem dritten Tabellenplatz. Das würde reichen, um ab Mitte Februar zusammen mit dem BSV Stans um den Wiederaufstieg in die höchste Spielklasse kämpfen zu dürfen. Die Reserveteams des LK Zug, LC Brühl …
* Weiterlesen…

Erhaltung Biodiversitäten in der Serengeti und auf Galápagos

Kreuzlingen - Kann der Tourismus die Nationalparks Serengeti und Galápagos langfristig retten?

Auf Einladung der VHS Kreuzlingen spricht Experte Dr. Hendrik Hoek am Mittwoch, 26. Januar, über die Entwicklung der Nationalparks Serengeti und Galápagos und die Erhaltung einmaliger Biodiversitäten. Der Anlass findet im Torggel Rosenegg an der Bärenstrasse 6 in Kreuzlingen statt und beginnt um 19.30 Uhr.

Der Serengeti Nationalpark in Tansania und …
* Weiterlesen…

AdvenToGo sammelt über 12‘500 Franken für Togo

Kreuzlingen - Am Montagabend überreichten Schülerinnen, Schüler und Lernende dem Verein «Des sourires pour le togo» 12'511.25 Franken. So viel sammelten die Jugendlichen am Anlass AdvenToGo, den sie im Dezember 2018 anstelle des Stärnäzaubers organisierten.

Von Jugendlichen für Jugendliche: Fröhliche Checkübergabe im Centro Italiano mit über 100 Jugendlichen und den offiziellen Gästen. Bild: zvg

Sichtlich gerührt nahm Yanek Schiavone den Spendencheck über 12’511.25 Franken am Montagabend im Centro Italiano von Stadtpräsident Thomas Niederberger, Valentin Huber, Andreas Wüest sowie den über 100 Jugendlichen entgegen. 12’511.25 Franken …
* Weiterlesen…

«Lohngleichheit ist Realität»

Kreuzlingen – Die Kreuzlinger Kantonsrätin Nina Schläfli fordert zusammen mit Sonja Wiesmann und 31 Mitunterzeichnenden den Thurgauer Regierungsrat dazu auf, die Charta für Lohngleichheit zu unterschreiben. Dieser will davon überhaupt nichts wissen. Die Löhne in der kantonalen Verwaltung seien gerecht.

Frauen verdienen im Schnitt weniger als Männer. (Bild: Goenz/pixelio.de)

In ihrer Begründung führen die Kantonsrätinnen Nina Schläfli und Sonja Wiesmann ins Feld, dass der Lohnunterschied zwischen Mann und Frau gesamtschweizerisch 2017 immer noch 7,4 Prozent betrugen habe. In der Thurgauer Verwaltung seien es 2012 noch 3,9 Prozent gewesen. Durch die …
* Weiterlesen…

Unseren Boden schützen

Leserbrief – Regula Streckeisen aus Romanshorn spricht sich in ihrem Brief für die Zersiedelungsinitative aus.

Lerserbrief (Bild: Archiv)

Ich weiss, das neue Raumplanungsgesetz bringt bereits positive Massnahmen, welche das verdichtete Bauen fördern und die Zersiedelung bremsen. Aus meiner Sicht braucht es aber noch zusätzlichen Druck, damit die Massnahmen auch wirklich umgesetzt und nicht verschleppt werden. In der Schweiz gibt es zur Zeit noch 400 Quadratkilometer …
* Weiterlesen…

Kanalbauarbeiten an der Promenadenstrasse

Kreuzlingen – An der Promenadenstrasse muss die bestehende Vakuumanlage ersetzt und das Meteorwassersystem saniert werden. Am 4. Februar starten die umfangreichen Bauarbeiten und dauern voraussichtlich bis Ende Juli 2019.

Am 4. Februar starten die umfangreichen Bauarbeiten.(Bild: Goebel pixelio)

Die Bauarbeiten auf der Promenadenstrasse betreffen den Abschnitt bei der Kreuzung Werftstrasse bis zum Yachthafen. Damit die Siedlungsentwässerung gewährleistet werden kann, muss die in die Jahre gekommen Vakuumanlage ersetzt werden. Aktuell wird das anfallende Schmutzwasser der Liegenschaften an der Promenadenstrasse und …
* Weiterlesen…

Ein Ja für die Schule mit Tagesstruktur

Leserbrief – Georg Klevenz aus Kreuzlingen sieht in der Schule mit Tagesstruktur einen Gewinn für Kreuzlingen und wüscht sich daher die benötigte Unterstützung.

{Bild: S. Hofschlaeger / pixelio.de)

Im Februar stimmen wir in Kreuzlingen erneut über die Schule mit Tagesstruktur ab. 2016 mit grosser Mehrheit vom Volk genehmigt ist sie eine Kreuzlinger Erfolgsgeschichte.
Die Erfahrungen der letzen beiden Jahre zeigen deutlich, dass das umgesetzte Konzept und das Projekt Schule mit Tagesstruktur gelungen sind. Die …
* Weiterlesen…

Peter Stamm liest bei Junckers Dinner&Art

Tägerwilen –Die Eventserie JUCKERs Dinner & Art verbindet kulinarischen Genuss mit Kunst und Kultur. Nach dem Motto kulinarisch, kulturell, humorvoll, magisch und musikalisch ist es gelungen, für 2019 einen ganz besonderen Künstlermix zusammenzustellen. Die Events werden begleitet von einem Apéro riche oder von ausgewählten Menüs aus der NATURAL Gourmetküche von Thomas Jucker, die kürzlich mit 13 Punkten von Gault & Millau ausgezeichnet wurde.

Die Eventserie JUCKERs Dinner & Art bietet verschiedene Events über das Jahr verteilt. (Bild: zvg)

Am 21. Februar  ist der bekannte Thurgauer Autor Peter Stamm zu Gast mit einer Lesung aus seinem neuen Buch «Die sanfte Gleichgültigkeit», das mit dem Buchpreis 2018 ausgezeichnet wurde. Die Gäste erwartet ein spannender Abend …
* Weiterlesen…

Zehnte Niederlage in Folge

Volleyball – Auch am letzten Samstag verloren die Pallavolo-Damen wieder einmal. Eine 0:3 Niederlage gegen die jungen Toggenburgerinnen lässt die Kreuzlingerinnen weiterhin auf dem 9. Tabellenplatz stehen.

Nach dieser Niederlage stehen die Kreuzlingerinnen weiterhin auf dem Neunten Tabellenplatz. (Bild: zvg)

Bereits schon zu Beginn des Satzes starteten die Thurgauerinnen mit einem Rückstand. Die Kreuzlingerinnen schienen noch nicht ganz wach und der Rückstand wuchs an. Als es dann in die wichtige Phase ging, konnten die Kreuzlingerinnen einen Gang …
* Weiterlesen…

Michael Thurau ist der Richtige

Leserbrief – Peter Wiedl erklärt in seinem Brief warum er Michael Thurau für geeignet hält, Bottighofen zu führen.

(Bild: pixelio)

Die nächsten drei Jahre dürfte sich durch Herausforderungen wie die Digitalisierung mehr verändern, als die letzten 20 Jahre. Deshalb empfehle ich den Stimmbürgerinnen und Stimmbürgern, bei der Wahl des neuen Gemeindepräsidenten auf die richtigen Fähigkeiten zu achten: Leadership- und Führungskompetenz, die auch kritische Fragen und ein Nein abdecken …
* Weiterlesen…