Topaktuell

Ranger im Hudelmoos

Amriswil - Seit Weihnachten setzt der Kanton Thurgau in vier besonders sensiblen und stark besuchten Naturschutzgebieten regelmässig professionelle Ranger ein. Ab sofort werden sie auch Besuchende im Hudelmoos für die Verletzlichkeit der Natur und angemessenes Verhalten sensibilisieren.

Das Hudelmoos. (Bild: zvg)

Viele Menschen zieht es zurzeit ins Naturschutzgebiet Hudelmoos bei Amriswil. Die meisten von ihnen verhalten sich vorbildlich, doch leider gibt es Ausnahmen. Das Verlassen der Wege oder nicht angeleinte Hunde haben zur jetzigen Jahreszeit besonders schwerwiegende Folgen, denn die Natur erwacht und die Vögel brüten. …
* Weiterlesen…

Aktive gesucht

Ermatingen – Die Gemeinde sucht für die kommende Feier Vereine und Helfer, welche bei der Gestaltung und Durchführung der Ausgabe der Bundesfeier auf der Stedi mitwirken möchten.

2021 soll die Bundesfeier stattfinden. (Bild:zvg)

Die neue Stedi ist bald fertiggestellt und soll für die Festivitäten und Anlässe Platz bieten. Der Festplatz bietet mit der Infrastruktur für Strom- und Wasseranschluss sowie etlichen Aufnahmen für grosse Sonnenschirme ideale Voraussetzungen dafür. Die Bundesfeier 2021 soll geplant werden und im Rahmen …
* Weiterlesen…

Verhärtete Fronten

Kreuzlingen – Gestern Mittag überreichte Thomas Schäfli die von der EVP Tägerwilen lancierte Petition «JA zur Post Tägerwilen – NEIN zum Abbau des Service Public!» Vertretern der Post. Die Petitionäre wollen damit aufzeigen, dass das Angebot der Post im Dorf geschätzt und genutzt wird. Die Gegenseite sieht das anders.

EVP Tägerwilen Präsident Thomas Schäfli (links) übergibt die Petition an Bruno Horat, Leiter Post Filialgebiet Schaffhausen/Thurgau. (Bild: Sandro Zoller)

«Wir haben uns hier versammelt um der Post mitzuteilen, warum wir über die Schliessung der Filiale im Dorf empört sind», sagte EVP Tägerwilen Präsident Thomas Schäfli gestern Mittag als Einleitung. …
* Weiterlesen…

Aufwertung des Dorfes

Tägerwilen - Mit einer Teileinzonung der Parzelle 356 will der Tägerwiler Gemeinderat den Bau einer Mehrzweckhalle möglich machen. Der Bedarf ist seiner Meinung nach ausgewiesen, die bestehende Dreifachturnhalle ist voll belegt.

Die Parzelle 356 soll umgezont und damit eine Mehrzweckhalle realisiert werden könnte. Bild: Kurt Peter

Im Jahr 2016 wurde das Thema «Merhzweckhalle» vom Gemeinderat aufgegriffen und eine Brainstorming-Sitzung mit sieben Vereinsvertretungen durchgeführt. Das Bedürfnis nach einer solchen Anlage war ausgewiesen, in der 2005 in Betrieb genommenen Dreifachturnhalle waren ab …
* Weiterlesen…

«Lernort» wurde zerstört

Kreuzlingen - Das so genannte Waldsofa der Waldspielgruppe «Wildmandli» wurde am Wochenende durch ein absichtlich gelegtes Feuer zerstört. Betroffen ist auch die Pädagogische Hochschule, welche den Ort zur aus- und Weiterbildung nutzte.

Das Waldsofa der Spielgruppe Waldmandli wurde mutwillig zerstört. Bild: Tobias Fischer

«Das Waldsofa wurde 2013, im Jahr der Gründung der Waldspielgruppe, in Zusammenarbeit mit der Abteilung Natur, Mensch, Gesellschaft der Pädagogischen Hochschule erstellt und wird auch gemeinsam genutzt», erklärt Matthias Schmid, Leiter der «Wildmandli». Das Waldsofa liegt zwischen den …
* Weiterlesen…

Nach Kollision weitergefahren

Herrenhof (kapo) Nach einem Verkehrsunfall vergangener Woche in Herrenhof sucht die Kantonspolizei Thurgau Zeugen.

Beim Unfall entstand Sachschaden von mehreren hundert Franken. (Bild: Kantonspolizei Thurgau)

Ein Lenker oder eine Lenkerin war auf der Hauptstrasse in Richtung Herrenhof unterwegs, überquerte bei einer Kurve die Gegenfahrbahn und kollidierte mit einer Leitplanke. Der Unfallverursacher oder die Unfallverursacherin entfernte sich, ohne den Schaden zu melden. Es entstand …
* Weiterlesen…

Jugendtreff erfüllt eine wichtige Aufgabe während der Pandemie

Ermatingen – Der Jugendbeauftragte Urs Handte blickt zurück auf das über 6-jährige Bestehen von «The Hall».

Am Tag der offenen Tür musste Corona-bedingt die Öffentlichkeit fernbleiben. (Bild: Pexels/Pixabay)

Mit einem Scooter auf der Schulter und einem Skateboard unter dem Arm empfängt uns der Jugendbeauftragte des Ermatinger Jugendreffs «The Hall», Urs Handte, am Eingang zur Halle im Gewerbegebiet «Fidler. Er leitet das Freizeitzentrum seit Anfang mittwochs- …
* Weiterlesen…

Alles neu macht der Mai – wer nicht wagt, der nicht gewinnt

Kreuzlingen – Das nächste GO Special findet am 25. April, um 11 Uhr, in der Stadtkirche statt.

(Logo: Evangelische Kirchgemeinde Kreuzlingen)

Am Ende des Aprils steht der Wachstumsmonat Mai vor der Tür. Wir sind davon überzeugt, dass es bei unserer christlichen Spiritualität auch um Wachstum geht. Um unser persönliches Wachstum. Es ist Gottes Wille, dass wir uns persönlich entwickeln, immer wieder neue und gute Wege für …
* Weiterlesen…

Auseinandersetzung Steckborn – Täter ermittelt

Steckborn – Die Kantonspolizei Thurgau hat den Täter der Auseinandersetzung vom 3. April in Steckborn ermittelt. Der 17-Jährige ist geständig.

Der Täter ist geständig. (Bild: kapo)

Am 3. April, kurz nach 22 Uhr, kam es am Bahnhof zu einer verbalen Auseinandersetzung zwischen mehreren Personen. Dabei wurde ein 28-Jähriger körperlich angegriffen und mittelschwer verletzt.

Ermittlungen der Kantonspolizei Thurgau führten zu einem 17-jährigen Schweizer. Bei der Einvernahme zeigte sich der Jugendliche geständig. …
* Weiterlesen…

Regeln/Gesetze zum Aussuchen?

Leserbrief

Leserbrief – Judith Ricklin, Gemeinderätin SVP, aus Kreuzlingen möchte allen Hundehaltern danken, welche mit gutem Beispiel vorangehen und sich konsequent an die Regeln halten.

(Bild: Ylanite Koppens/Pixabay)

Ein Mann geht mit seinem Hund bei den Lengwiler Weihern spazieren, schaut zu, wie dieser sein dickes Geschäft verrichtet und geht dann weiter. Ich spreche ihn an: «Würden Sie bitte den Hundekot zusammennehmen?» Er: «Warum sollte ich, das ist Natur!» Ich: «Sie müssen es zusammennehmen, es …
* Weiterlesen…