Topaktuell

Neue Ära in der Sternwarte und im Bodensee Planetarium

Kreuzlingen – Rainer Sigrist übergibt nach zwölf Jahren das Zepter an zwei Tägerwiler: Can Marcel Izgi ist neu der Präsident des Stiftungsrates, in der geschäftsleitenden Betriebskommission folgt Jean-Michel Farine auf Sigrist.

Rainer Sigrist (Mitte) übergibt die Führung an Can Marcel Izgi (links) und Jean-Michel Farine (rechts). (Bild: Gabriele Aebli)

Für Rainer Sigrist ist es Zeit, sich zurückzulehnen und eine gute Flasche Wein zu geniessen. «Mit 75 Jahren möchte ich einige meiner zahlreichen Mandate niederlegen und mehr den Ruhestand geniessen», sagt …
* Weiterlesen…

Mit Statutenänderung ins letzte Jahr

Kreuzlingen – Die Ampel zur Auflösung des Vereins Kreuzlingen Tourismus wurden an der Generalversammlung auf grün gestellt. Mit der Integration in Thurgau Tourismus werden die Ziele der «Destination Management Organisation» erreicht. Die Region soll aber nach wie vor gefördert werden.

Geschäftsleiterin Kreuzlingen Tourismus Nicole Esslinger (links) und Präsidentin Silvia Cornel stehen hinter dem Zusammenschluss. (Bild: Kurt Peter)

Die 145. Generalversammlung von Kreuzlingen Tourismus im Restaurant Fischerhaus stand ganz im Zeichen der Integration des Vereins in den Thurgau Tourismus. Präsidentin Silvia Cornel erwähnte die Vorteile des Projekts: «Unsere personellen Ressourcen …
* Weiterlesen…

Zwei neue Pfarrer für ein Halleluja

Kreuzlingen – Die katholische Kirchgemeinde Kreuzlingen wagt nach Jahren des Unmuts und inneren Streitigkeiten einen Neubeginn. Zwei frische Pfarrer sollen im neu geschaffenen Pastoralraum für Seelenruhe sorgen. Gottesdienste wird es in Zukunft jedoch weniger geben.

(V.l.) Der neue Kaplan Marco Vonarburg und Pfarradministrator Edwin Stier sollen zusammen den neuen Pastoralraum mit Ermatingen betreuen. (Bild: Emil Keller)

Eigentlich hätte sich am vergangenen Mittwochabend nur der neue Pfarradministrator Edwin Stier der Kirchgemeinde vorstellen sollen. Doch Kirchenpräsident Beat Krähenmann hatte gleich noch einen Überraschungsgast mit im Gepäck: …
* Weiterlesen…

Première am Hafen

Kreuzlingen – Auch die diesjährige «Chilbi-Tour» von Hanspeter Maier wurde coronabedingt bis jetzt auf Eis gelegt. Langsam kommen die Bahnen wieder ins Rollen. Heute wird am Kreuzlinger Hafen sogar sein nigelnagelneues Riesenrad mit Schweizer Motiven eingeweiht.

Schausteller Hanspeter «HP» Maier (l.) ist mit seinem neuen Riesenrad in Kreuzlingen. (Bild: Sandro Zoller)

Eigentlich sollte das neueste Riesenrad von Hanspeter «HP» Maier bereits am Albanifest in Winterthur eingeweiht werden. Wegen Corona stehen aber die Last- und Wohnwägen, Stände und Fahrgeschäfte seit Monaten still. Da das Fantastical dieses …
* Weiterlesen…

Maturafeier der Kantonsschule Kreuzlingen

Kreuzlingen – Die Maturafeier der Kantonsschule Kreuzlingen im Dreispitz fand in diesem Jahr in einem besonderen Rahmen statt, der durch die geltenden Schutzbestimmungen geprägt war.

Alle 80 Kanti Schüler haben die Matura bestanden. (Bild: zvg)

Die Einlasskontrolle, die Maskenpflicht beim Betreten des Gebäudes, die zugewiesenen Plätze, die familienweise geordnet waren und das fehlende Apéro am Schluss der Feier verdeutlichten, dass der abschliessende Jahrgang die Matura unter besonderen Bedingungen erzielt hat: Nach einer längeren Fernunterrichtsphase …
* Weiterlesen…

Für Gartenliebhaber wieder grenzüberschreitend

Kreuzlingen – Der letzte Tag der Offenen Gärten der Gruppe «Grün in Konstanz» ist am Sonntag, 5.Juli, von 15 bis 19 Uhr.

Garten in terrassierter Hanglage mit Blick über den Bodensee von Bruno Müller und Otto Walthert. (Bild: zvg)

In Kreuzlingen an der Besmerstrasse 31 a, b laden Bruno Müller und Otto Walthert die Gartenliebhaber zum Besuch ihres terrassierten Hanggartens mit Blick über den Bodensee ein. Unten im Garten befindet sich …
* Weiterlesen…

Legislaturziele 2020 – 2023 Wäldi

Region – Der Gemeinderat konzentriert sich in den nächsten Jahren vor allem auf folgende Aufgaben und Projekte.

 

(Bild: zvg)

Abschluss der Revision der Ortsplanung; Umsetzen des neuen Baureglements
Fördern einer qualitativen Entwicklung der Gemeinde
Fördern von Wohnraum für Familien
Unterstützen der Vereine und Erhalt des aktiven Vereinslebens
Unterstützen des einheimischen Gewerbes, der Landwirtschaft sowie des Tourismus
Entwickeln eines Alterskonzepts; ambulant vor stationär
Intensivieren der persönlichen Begegnung mit der Bevölkerung «Gemeinderat bi dä …
* Weiterlesen…

Gewerbe Kreuzlingen unterstützt Mitglieder

Kreuzlingen – Der Gewerbevorstand hat an seiner letzten Sitzung über die Situation und allfällige Massnahmen zur Unterstützung der regionalen Wirtschaft diskutiert und dabei beschlossen mitzuhelfen, die Mitglieder kostenmässig zu entlasten.

Als Dankeschön an die Kunden ist kürzlich auch ein Bon-Flyer mit interessanten Angeboten breit gestreut worden. (Bild: zvg)

Der Mitgliederbeitrag wird um pauschal 100 Franken für das laufende Jahr gekürzt. Da gleichzeitig die Detaillistenorganisation TG Shop den Jahresbeitrag ihrer Mitglieder ebenfalls um 100 Franken reduziert, vermindert sich der Jahresbeitrag …
* Weiterlesen…

Auto ging in Flammen auf

Region – Beim Brand eines Autos in Siegershausen wurden am Mittwoch zwei Personen verletzt und mussten ins Spital gebracht werden.

Beim Autobrand wurden zwei Männer verletzt. (Bild: Kantonspolizei Thurgau)

Nach bisherigen Erkenntnissen kam es beim Fahrzeug während Reparaturarbeiten zum Brandausbruch. Dabei erlitten zwei Männer im Alter von 66 und 89 Jahren Brandverletzungen. Sie mussten nach der Erstversorgung durch den Rettungsdienst und den Notarzt mit der Rega ins Universitätsspital Zürich …
* Weiterlesen…

Pilzkontrolleure wieder im Einsatz

Kreuzlingen – Mit Pilzkontrolleur Uwe Winkler und den beiden zertifizierten Stellvertreterinnen Monika Engeler und Doris Tuchschmid, bietet die Stadt Kreuzlingen eine durchgehende Pilzkontrolle von Anfang August bis Ende Oktober an.

(v.l.) Stehen ab dem 2. August wieder im Einsatz: Doris Tuchschmid, Uwe Winkler und Monika Engeler.

Seit 2017 ist Uwe Winkler hauptverantwortlicher Pilzkontrolleur der Stadt Kreuzlingen. Unterstützt wird er durch Monika Engeler und Doris Tuchschmid. Die Stellvertreterinnen verfügen mit dem VAPKO-Pilzkontrolleurinnen-Diplom über das nötige Fachwissen, um dieses Amt auszuüben.

Mit …
* Weiterlesen…