Topaktuell

A7 Tunnel Girsberg: Nachtsperrungen aufgrund diverser Bauarbeiten

Kreuzlingen/Tägerwilen – Das Bundesamt für Strassen ASTRA führt im Oktober diverse Bauarbeiten im Tunnel Girsberg durch. Für die Realisierung der Arbeiten sind nächtliche Sperrungen der Autobahn notwendig.

Ab dem 25. Oktober wird jede Fahrtrichtung im Autobahntunnel einzeln für ein paar Tage in der Nacht gesperrt sein. (Bild: ek)

Ende Oktober 2021 finden auf der A7 im Girsbergtunnel diverse Bauarbeiten statt. Unter anderem werden Entwässerungsleitungen verlegt und Abdichtungsarbeiten im Tunnelfirst durchgeführt. Zudem wird punktuell der bestehende Belag …
* Weiterlesen…

FC Münsterlingen: Juniorentrainingslager an der Lenk

Fussball – Das Juniorentrainingslager des FC Münsterlingen fand wieder wie gewohnt an der Lenk im Berner Oberland statt.

(Bild: zvg)

Nach einem Abstecher nach Frutigen im Jahr 2020 fand in diesem Jahr das Juniorentrainingslager des FC Münsterlingen wieder traditionellerweise an der Lenk im Berner Oberland statt. Wurde die Anlage des Kurs- und Sportzentrums im letzten Jahr noch vollumfänglich vom Militär besetzt, konnte die Juniorenabteilung des FCM in …
* Weiterlesen…

Auch die Vogelwelt verändert sich

Kreuzlingen – Stefan Werner von der Vogelwarte Sempach referiert am Dienstag, 26. Oktober, 20 Uhr, über den Wandel in der Vogelwelt. Der Anlass findet im Rahmen «Natur entdecken» im Begegnungszentrum «Das TRÖSCH» statt.

Feldlerche. (Bild: Markus Jenny)

Früher typische, häufige Kulturlandvögel wie beispielsweise die Feldlerche, sind heute weitgehend verschwunden. Sie finden wegen der Intensivierung der Landwirtschaft keine geeigneten Brutbedingungen und verloren durch den Schwund der Insekten ihre Nahrungsgrundlage. Viele Feuchtgebiete und deren Bewohner stehen unter Druck. Andere Vogelarten wie der Rotmilan und …
* Weiterlesen…

Jeder Mensch ist ein Künstler

Kreuzlingen – Am Freitag, 22. Oktober, 20 Uhr, findet wieder der Café-Treff Philosophie statt.

(Bild: Engin Akyurt/ Pixabay)

Was spricht uns da eigentlich an? So lautet das Thema des Café-Treff Philosophie, Freitag, 22. Oktober, 20 Uhr, in der Kirche Kurzrickenbach mit Simon Weiland.

Alle Interessierten sind herzlich eingeladen.

Der Künstler aus Konstanz verknüpft in seinen Performances Sprache, Märchen und Träume. Er tritt derzeit mit acht …
* Weiterlesen…

Einschleichdieb in flagranti festgenommen

Altnau - Die Kantonspolizei Thurgau hat am Freitagabend in Altnau einen Einschleichdieb festgenommen und bittet um Vorsicht.

Kurz nach 19.15 Uhr alarmierte eine aufmerksame Anwohnerin die Kantonale Notrufzentrale und gab an, dass sie eine Person beobachte, die an der Bahnhofstrasse mehrere Garagenboxen durchsuche. Eine Patrouille der Kantonspolizei Thurgau war wenige Minuten später vor Ort und nahm den Einschleichdieb in flagranti fest.

Der 17-Jährige wurde inhaftiert. Es wird abgeklärt, …
* Weiterlesen…

Kreuzlingen will das Label «Energiestadt Gold» erreichen

Kreuzlingen – Interview mit Stadtpräsident Thomas Niederberger zu Themen wie Umwelt und Stadtentwicklung.

Stadtpräsident Thomas Niederberger fährt viel mit seinem E-Bike. (Bild: Sandro Zoller)

Der erste Schwerpunkt im aktuellen Legislaturprogramm heisst «Natur, Umwelt und Energie». Was wird getan, um den gesetzten Zielen gerecht zu werden?
Thomas Niederberger: Der Bereich «Natur, Umwelt und Energie» nimmt im Legislaturprogramm einen wichtigen Stellenwert ein. Im Vordergrund …
* Weiterlesen…

ÖV-Netz-Lücke bald zugeschaufelt

Lengwil – Mit dem Bau einer Postauto-Haltestelle am Bahnhof Lengwil wird das Netz der Öffentlichen Verkehrsmittel vor Ort wieder komplettiert.

Spatenstich und Baustart fanden am vergangenen Montag statt. (Bild: Sandro Zoller)

«Früher konnten hier Postautos wenden. Die neuen längeren Modelle verunmöglichten dieses Manöver. Deshalb musste die Haltestelle zum Restaurant Sternen versetzt werden. Der Wendehammer setzt dem nun ein Ende», sagte Gemeinderat Matthias Rutishauser, anlässlich des Spatenstichs, hocherfreut. Gerade für …
* Weiterlesen…

Lärm den Kampf ansagen

Kreuzlingen - Die SP-Gemeinderatsfraktion sieht massive Ruhestörungen aus absichtlich lärmverursachenden Fahrweisen und fragt den Stadtrat an, wie er das Problem einschätzt.

Beliebt bei Posern: Die Löwenstrasse. (Bild: Sandro Zoller)

«Übermässiger Motorenlärm führt auch für die Bewohnerinnen und Bewohner der Stadt Kreuzlingen seit längerem und zunehmend zu unzumutbaren Beeinträchtigungen und Belästigungen», schreibt die SP-Fraktion einleitend zur Interpellation. Die massiven Ruhestörungen resultierten aus absichtlich lärmverursachenden Fahrweisen und/oder aus unzulässigen Abänderungen an den …
* Weiterlesen…

Die Feinarbeit beginnt

Kreuzlingen - Nach dem deutlichen Ja zum Kult-X-Betrieb geht es nun in die «Feinarbeit». Betriebsstrukturen und Konzept ab 2022 werden aufgrund der Erfahrungen überarbeitet und weiterentwickelt.

Im Kult-X gehts jetzt an die Detailarbeit. (Bild: zvg)

Am 26. September genehmigten die Stimmberechtigten nicht nur die Überführung der Liegenschaft Schiesser ins Verwaltungsvermögen, sie sagten auch deutlich Ja zum Beitrag an den Kulturbetrieb, befristet auf drei Jahre. «Damit können wir ab nächstem Jahr mit der Feinarbeit beginnen», sagt …
* Weiterlesen…

Kelter im Literaturhaus

Gottlieben – Das Literaturhaus Thurgau in Gottlieben feiert am 21. Oktober, 19.30 Uhr, mit Jochen Kelter die Buchvernissage seines neuen Lyrikbandes «Im Grauschlaf stürzt Emil Zátopek». Der bekannte Schweizer Autor Urs Faes moderiert die Veranstaltung.

Jochen Kelter liest aus seinem neuen Lyrikband. (Bild: zvg)

In seinem neuen Lyrikband hat Jochen Kelter wieder 10 Zyklen von je sieben Gedichten zusammengestellt. Der Titel Im Grauschlaf stürzt Emil Zátopek weist auf zentrale Themen des Bandes hin: Der tschechoslowakische Langstreckenläufer, mehrfache Olympiasieger und Weltrekordhalter Emil Zátopek (1922 bis …
* Weiterlesen…