Sonntag, 17. Mai 2015, 11 bis 17 Uhr
Internationaler Museumstag:

lebendige Traditionen – gestern heute morgen
Demonstration Teuchelbohren
Demonstration Nagelschmieden

Und passend zum Thema:

Altbau Rosenegg: Ausstellung «Ländliches Leben im späten Mittelalter»

Vor 600 Jahren versammelten sich Kardinäle, Fürsten und ein Papst in Konstanz, um die Spaltung der Kirche zu überwinden und die Ketzerei zu bekämpfen. …
* Weiterlesen…

Bebilderter Vortrag von Ulrich Büttner, Historiker, Autor, Nachtwächter…Konstanz
Waren die Menschen im MA wirklich fast alle dumm und ungebildet?
Wie prüde und Sinnesfeindlich war diese Zeit?
Erfahren Sie von Ulrich Büttner mehr über das scheinbar «Finstere Zeitalter»

Zum Abschluss der Jubiläumsausstellung «10 Jahre-10 Künstler»
moderieret Kulturredaktor Siegfried Kopitzki ein Gespräch zwischen
Ede Mayer, Matthias Holländer, Richard Tisserand und Philippe Mahler.
Anschliessend Apéro